Gehe zu…

RSS Feed

Juli 15, 2018

haben

Warum Transatlantiker Angst vor dem Treffen Trumps mit Putin haben

Warum Transatlantiker Angst vor dem Treffen Trumps mit Putin haben Am 16. Juli treffen sich US-Präsident Donald Trump und Russlands Präsident Wladimir Putin in der finnischen Hauptstadt Helsinki zu bilateralen Gesprächen. Obwohl das Treffen der beiden Präsidenten mehr Anlass zu Optimismus geben sollte, werden die transatlantischen Kreise in Washington bereits nervös. Sie befürchten offenbar, dass

Bekannter katholischer Priester in Chile soll sieben Kinder missbraucht haben

Staatsanwalt Emiliano Arias verdächtigt den 56-jährigen Oscar Muñoz sieben Kinder sexuell missbraucht zu haben. Im Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche in Chile hat die Polizei am Donnerstag einen bekannten Priester festgenommen. Der 56-jährige Oscar Muñoz wird verdächtigt, sieben Kinder sexuell missbraucht zu haben, wie der Staatsanwalt Emiliano Arias mitteilte. Die Missbrauchsfälle sollen ab dem Jahr

Grüne haben bei Flüchtlings-Rettung auf Mittelmeer ihre Finger im Spiel › Jouwatch

Ein Boot mit Flüchtlingen, das auf eine NGO wartet. Foto: Shutterstock Berlin – Offenbar steigen die Grünen jetzt in die sogenannte Seenotrettung von „Flüchtlingen“ ein. Die neugegründete NGO „Civilfleet“ sitzt im Haus der Partei-Geschäftsstelle, und der Verantwortliche ist ein hoher Grünen-Funktionär. Das haben Recherchen von JouWatch ergeben. Hintergrund ist der Spenden-Aufruf des TV-Komikers Klaas Heufer-Umlauf.

Altparteien haben bei der Asyl- und Migrationspolitik versagt

Bundespolizei hat einen 51-jährigen Georgier mit 45! Identitäten erwischt Beatrix von Storch klagt an: Immer neue skurille und bizarre Fälle offenbaren das Versagen der Migrations-Politik in Deutschland. Jetzt hat die Bundespolizei hat einen 51-jährigen Georgier mit 45 Identitäten erwischt. Screenshot Veröffentlicht: 11.07.2018 – 12:26 Uhr | Kategorien: Nachrichten, Nachrichten – Politik, Startseite – Empfohlen |

Zwei Mnner sollen sich an zwei 15-Jhrigen vergangen haben – Waldkirch

Verdacht der Vergewaltigung Von BZ-Redaktion Mo, 02. Juli 2018 um 14:41 Uhr Waldkirch Zwei Mnner sollen sich in Waldkirch nahe einer Bushaltestelle an zwei 15 Jahre alten Mdchen vergangen haben. Im dem Zusammenhang wurden am Wochenende zwei Tatverdchtige festgenommen. Wie die Polizei berichtet, waren am Samstagabend, gegen 23.10 Uhr, im Bereich der S-Bahn-Haltestelle Batzenhusle drei

Wir haben noch nie so heftige Unwetter erlebt — Erdveränderungen — Sott.net

Schwere Regenfälle haben in den vergangenen Tagen in Griechenland erhebliche Schäden angerichtet und vielen Touristen den Urlaub verdorben. In der Stadt Mandra wurden Straßenzüge zu reißenden Flüssen.      Wie die Feuerwehr am Donnerstag mitteilte, musste sie fast 400 Mal ausrücken, um Menschen zu helfen, Wasser aus überschwemmten Häusern zu pumpen und Geröll von den Straßen

Alle 12 Minuten eine Bombe – die unerklärten Kriege der USA haben ein absurdes Ausmaß angenommen | NachDenkSeiten – Die kritische Website

28. Juni 2018 um 10:22 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Alle 12 Minuten eine Bombe – die unerklärten Kriege der USA haben ein absurdes Ausmaß angenommen Veröffentlicht in: Aufrüstung, Militäreinsätze/Kriege, Wertedebatte George W. Bush gilt in Deutschland und anderswo vor allem als Kriegstreiber. Zu Recht, warfen die US-Streitkräfte während seiner achtjährigen Amtszeit doch 70.000 Bomben

Das haben die Funde in der Antarktis und die Weltordnung seit Tausenden von Jahren gemeinsam! (Videos)

Die Antarktis hält noch immer viele Geheimnisse unter Verschluss. Eingefroren und geschützt liegen sie im ewigen Eis verborgen. Das aber könnte sich schon bald ändern. Das Eis in Teilen der Antarktis schmilzt unaufhörlich und somit werden vielleicht bald schon diese Geheimnisse Stück für Stück an die Öffentlichkeit gelangen und der Menschheit die wahre Geschichte der

Ältere Posts››