Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Dezember 16, 2017

halten

Chile – Linksparteien halten für Stichwahl die meisten Trümpfe in der Hand, doch Guilliers Sieg ist nicht gesichert. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

26. November 2017 um 11:00 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Chile – Linksparteien halten für Stichwahl die meisten Trümpfe in der Hand, doch Guilliers Sieg ist nicht gesichert. Veröffentlicht in: Länderberichte, Wahlen Mit Spannung bereitet sich Chile auf die für den kommenden 17. Dezember angesetzte Stichwahl vor, die den Nachfolger von Präsidentin Michelle Bachelet bestimmen

1. bei Wahlen klein halten mithilfe der Medien. 2. unterwandern – sichtbar am Fall Lederer | NachDenkSeiten – Die kritische Website

23. November 2017 um 16:59 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Die Doppelstrategie gegen alles Linke: 1. bei Wahlen klein halten mithilfe der Medien. 2. unterwandern – sichtbar am Fall Lederer Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Bei der mit Recht kritischen Kommentierung der Intervention des Berliner Kultursenators gegen die Verleihung eines Preises an Ken Jebsen im

Wie sich die „verwirrte Herde“ auf Kurs halten lässt – Rainer Mausfelds Vortrag zu den Pleisweiler Gesprächen als Video | NachDenkSeiten – Die kritische Website

3. November 2017 um 19:05 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Wie sich die „verwirrte Herde“ auf Kurs halten lässt – Rainer Mausfelds Vortrag zu den Pleisweiler Gesprächen als Video Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Der Vortrag ist mit gut zwei Stunden recht lang geraten. Aber er war spannend und Rainer Mausfeld präsentierte viel Material, viele

Omega-3-Fettsäuren halten Ihre Darmflora gesund — Gesundheit & Wohlbefinden — Sott.net

© puhhha – Shutterstock.com      Omega-3-Fettsäuren sind für ihre zahlreichen positiven Wirkungen auf die Gesundheit bekannt. Sie wirken entzündungshemmend, beugen Thrombosen vor, senken zu hohen Blutdruck, verbessern die geistige Leistungsfähigkeit und lindern Arthroseschmerzen – um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Im September 2017 erschien eine weitere Studie. Diesmal zeigte sich, dass Omega-3-Fettsäuren auch für

Es soll ja Leute geben, die von unseren Medien immer noch etwas halten. Grotesk. Einzigartig gut kann man beim Thema Rente belegen, wie sie systematisch manipulieren. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

22. September 2017 um 15:30 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Es soll ja Leute geben, die von unseren Medien immer noch etwas halten. Grotesk. Einzigartig gut kann man beim Thema Rente belegen, wie sie systematisch manipulieren. Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Das tun sie nicht immer. Es gibt wirklich aufklärende Beiträge unserer Medien. Aber! Aber

USA halten am Regime-Change fest — RT Deutsch

US-Botschafterin der Vereinten Nationen, Nikki Haley Nikki Haley, US-Botschafterin der Vereinten Nationen, antwortete auf die Deeskalationsversuche in Syrien durch Russland, Iran und Türkei damit, dass die USA erst dann zufrieden seien, wenn das Ende der Regierung Assads herbeigeführt werde. Russland, die Türkei und der Iran einigten sich am Freitag über die vierte und finale Deeskalations-Zone in

Astrophysiker halten erdähnlichen Planeten um nahen Stern für möglich

Grafische Darstellung des bislang bekannten Systems um GJ832 mit zwei Planeten.Copyright: Suman Satyal Arlington (USA) – Anhand bisheriger Beobachtungsdaten und Computermodellen halten Astrophysiker der University of Texas at Arlington (UTA) die Existenz eines erdartigen Planeten innerhalb der habitablen, also lebensfreundlichen Zone um den gerade einmal 16 Lichtjahre entfernten roten Zwergstern Gliese 832 (GJ832) für möglich.

Personen, die sich weder für Mann noch Frau halten wundern sich, warum sie niemanden abbekommen

Zwei Schneeflöckchen auf der Suche nach (körperlicher!) Liebe Für www.HeatSt.com, 24. Juni 2017 Das Vice Magazin, das in letzter Zeit dazu überging, superwichtige Nachrichten zu veröffentlichen, publizierte diese Woche ein 2.000 Worte umfassendes Werk von Meredith Talsan, einer Person, die sich weder für einen Mann hält, noch für eine Frau. Die zentrale Frage darin lautete:

Was ist von den Abgeordnetenbriefen zu halten, die sintflutartig verschickt worden sind, um die Zustimmung zu den Grundgesetzänderungen zur Autobahnprivatisierung zu erklären? | NachDenkSeiten – Die kritische Website

17. Juni 2017 um 12:00 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Was ist von den Abgeordnetenbriefen zu halten, die sintflutartig verschickt worden sind, um die Zustimmung zu den Grundgesetzänderungen zur Autobahnprivatisierung zu erklären? Veröffentlicht in: Bundestag, Erosion der Demokratie, Kampagnen / Tarnworte / Neusprech, Privatisierung öffentlicher Leistungen, Verkehrspolitik Nachdem wir beobachtet hatten, dass vor allem sozialdemokratische