Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

August 22, 2017

ich

„Ich hege keine Selbstmordgedanken!“ « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Bestseller-Autor Thorsten Schulte, bringt kurz vor der Bundestagswahl mit dem Enthüllungswerk:„Kontrollverlust – wer uns bedroht und wie wir uns schützen“schonungslos und sehr gut mit Quellen und Fakten belegt zu Papier, was sich jemand mit gesundem Menschenverstand seit vielen Jahren schon immer gedacht hat. Angefangen von Verderben bringenden „Euro Rettungen“, einer völlig verfehlten EZB Null Zins

Wenn Maduro befiehlt, werde ich für Venezuela gegen den Imperialismus kämpfen — RT Deutsch

Möchte den Ball gegen die Flinte eintauschen: Diego Armando Maradona. Vom Fußballgott zum Krieger: Ex-Ausnahmefußballer Diego Maradona hat Venezuelas Präsidenten Maduro notfalls bewaffnete Unterstützung zugesichert. Maradona pflegte seinerzeit auch ein gutes Verhältnis zum verstorbenen kubanischen Revolutionsführer Fidel Castro. Als Fußballer hat Diego Maradona fast alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Jetzt möchte er sich

Ich tanze nicht im Takt zu imperialistischen Befehlen! — Puppenspieler — Sott.net

© RT      Der venezolanische Präsident Nicholas Maduro hielt von Caracas aus eine Rede im Fernsehen, in der er am Montag die Sanktionen verurteilte, die das US-Finanzministerium gegen Venezuela verhängt hatte. Dem Publikum gegenüber versicherte Maduro, dass er „imperialen Befehlen“ nicht gehorche und Venezuela eine „Vereinigung der Stabilität in Lateinamerika und in der Karibik“ ist.

„Ich ging Putin hart an

In mehreren Tweets kommentierte der US-amerikanische Präsident Trump sein Treffen mit seinem russischen Kollegen Wladimir Putin. Er passte der starken antirussischen Lobby in Kongress und Medien zu, um an anderer Stelle zum eigenen Schuss auszuholen. von Wladislaw Sankin Ein Vergleich mit dem Fußball bietet sich an, blickt man auf die nacheinander folgenden Tweets des US-amerikanischen Präsidenten

Also das verstehe ich nicht…! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Der Volksmund sagt: „…Mit zunehmendem Alter arbeitet das Gehirn immer besser…“ Stimmt – Jedenfalls, was bestimmte Fähigkeiten betrifft. Man muss es nur richtig verstehen. Was ich aber – trotz zunehmendem Alter, nicht verstehe…!Im Jahr 2001 betrug die Opium-Produktion in Afghanistan ganze 185 Kilo.Nach den Terroranschlägen vom 11. September marschierten die USA (mit einigen Verbündeten) schon im

Die Freiheit nehm ich mir!

Wahrheit braucht keine Propaganda, darum kommt sie so selten in den Massenmedien vor, erst recht nicht in der Werbung, sollte man glauben, aber das stimmt nicht immer. Foto by Janitors Lange vor dem Siegeszug von Windows 95 und dem Internet, galt der Werbespot von VISA mit dem Slogan „Die Freiheit nehm‘ ich mir“ als Ausdruck

„Mein Verbrechen ist, daß ich will, daß Deutschland die Heimat der Deutschen bleibt!“ « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Der wegen „Volksverhetzung“ verurteilte Horst Mahler, soll nach seiner Auslieferung aus Ungarn seine Reststrafe weiter in der Justizvollzugsanstalt Brandenburg/Havel verbüßen. Der 81-Jährige war im April vor seinem angeordneten Haftantritt nach Ungarn gereist und hatte dort Asyl beantragt. Mitte Mai wurde er in der ungarischen Grenzstadt Sopron festgenommen. Ein Gericht in Budapest kündigte am Dienstag nach

„Ich wünsche ihnen das beste, aber..“

Polens Vizeministerpräsident gab heute eine vernichtende Einschätzung zur sich in Schieflage befindlichen Eurozone ab und sagte, seine Regierung wird kein Referendum über den Beitritt zur Währungszone abhalten, da das Volk dagegen stimmen würde. Von Nick Gutteridge für www.Express.co.uk, 1. Juni 2017 Mateusz Morawiecki gab eine bemerkenswert ehrliche Einschätzung ab, als er ein vernichtendes Bild des

»Ich hatte 4 Monate keinen Sex«

Gericht senkt Strafe von 7 auf 4 Jahre: Iraker hatte einen 10-jährigen brutal vergewaltigt. Der Richter: »Man darf nicht das Augenmaß verlieren« … Symbolbild / Foto: albund / 123RF Lizenzfreie Bilder   Doppeljustiz für »Schutzsuchende« und »Inländer«? Auch in Österreich scheinen manche Richter Milde mit den »Schutzsuchenden« walten zu lassen. Möchten Sie diesen Werbeplatz buchen?

Ich habe Gott gehört, Jesus erlebt und den Teufel gesehen (Nahtoderlebniss eines 11 Jährigen)

Das Interview auf MP3 über Youtube hören. Zum Schutz des Jungen wurde der Name geändert das Interview mit Katja Dietrich nachgestellt. Das Original verbleibt bei Wilfried Neureiter. Bearbeitung und Veröffentlichung mit Genehmigung des Erziehungsberechtigten. Vervielfältigung und Kopieren nur unter Angaben der Quelle. Der Text darf weder verändert noch Teile daraus  gelöscht werden. Allesamt hatten ähnliche

ICH BIN! >>> WIR SIND! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nach dem Zweiten Weltkrieg begannen die Westalliierten eine in der Weltgeschichte beispiellose Umerziehung des deutschen Volkes.Mit einem Zulassungssystem hatten sie ein wirksames Mittel in der Hand, eine gigantische Gehirnwäsche zu steuern: »Wir bekämpfen den Charakter der Deutschen. Im angeborenen Bösen der deutschen Denkungsart – der Art des gesamten deutschen Volkstums – ist das Problem der

„Ich habe das absolute Recht mit Russland Informationen zu teilen“ — Puppenspieler — Sott.net

Am Dienstag hat der US-Präsident Donald Trump zwei Tweets gepostet. In diesen pochte er auf sein „volles Recht“, als Präsident Informationsaustausch mit russischen Regierungsvertretern zu pflegen. Es ging konkret um einen geplanten IS-Terroranschlag. Damit erwiderte der Staatschef einen Artikel der Washington Post, der Trump der Weitergabe sensiblen Materials beschuldigte. © Russia InsiderDonald Trump pocht auf

Ich, ARD. Kaiser und Gott!

Schlaglicht: Marktbeherrscher mit 45 % Einschaltquote, Herr  über regelmäßige 8,1 Mrd Einnahmen, Herr über ein Heer von  42 000 Mitarbeitern, Best-Pensionen (selten unter 4000 Euro monatlich), eine… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Ältere Posts››