Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Oktober 22, 2017

ihn

Australierin fängt Hai mit bloßen Händen in flachem Wasser und bringt ihn ins freie Meer [VIDEO] — RT Deutsch

Newsticker 11.10.2017 • 15:10 Uhr Australierin fängt Hai mit bloßen Händen in flachem Wasser und lässt ihn ins Freie [VIDEO] Die Australierin Melissa Hatheier ist zu einer Heldin in örtlichen Medien geworden. Als sie in der Bucht Port Jackson in der Nähe von Sidney schwamm, bemerkte sie, dass ein Hai nach einem Sturm in ein

Betrug: Australische Bloggerin erfand Krebsleiden und heilte ihn angeblich mit alternativen Heilmitteln – 250.000 € Strafe — Das Kind der Gesellschaft –

Belle Gibson vermarktete ihre Heilung von einem erfundenen Hirntumor. Die Einnahmen spendete die australische Bloggerin aber nicht wie versprochen. Nun wurde sie wegen vorsätzlicher Täuschung verurteilt.      Die australische Bloggerin Belle Gibson ist zu umgerechnet etwa 275.000 Euro Geldstrafe verurteilt worden – wegen falscher Behauptungen zu Spenden im Zusammenhang mit einer frei erfundenen Geschichte über

Krieg zu führen wird leichter, das eigene Volk spürt ihn nicht. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

Drohnenkrieg als moralischer Niedergang von Ray McGovernerschienen am 16.07.17 auf consortiumnews.comÜbersetzung: Josefa Zimmermann Die US-Regierung setzt Drohnen ein, um das Risiko für ihre Soldaten und damit die innere Opposition gegen den Krieg zu minimieren. Das aber erhöht die moralische Notwendigkeit, die ferngesteuerten Tötungen auszudehnen, sagt der Ex-CIA-Analyst Ray McGovern. Die Jerry Berrigan Brigade, der ich

Russland war für ihn Teil Europas — RT Deutsch

Dmitri Medwedew über Altkanzler Helmut Kohl: Russland war für ihn Teil Europas Russlands Ministerpräsident Dmitri Medwedew hat sich an dem Trauerakt für den verstorbenen deutschen Altkanzler Helmut Kohl beteiligt. Dabei erinnerte er an die engen Beziehungen des CDU-Politikers zu Moskau. Für den Altkanzler sei Russland Bestandteil eines vereinten Europas gewesen. „Für ihn war das ein

Moslem gesteht Doppelmord an Rentnerpaar, das ihn finanziell unterstützte

Linz: Unfassbar ist das Motiv eines 54-jährigen Tunesiers, der sich nach dem brutalen Doppelmord an einem Rentnerpaar der Polizei gestellt hat. Die Kronen-Zeitung berichtet, dass der Moslem die Tat nicht im Affekt begangen, sondern genau geplant habe. Foto by Journalistenwatch Am Freitag erdrosselte er die 85-jährige Frau und tötete anschließend den 87-jährigen Ehemann mit einem

3 Migranten wollen Obdachlosen ausrauben und schlagen behinderten Mann zusammen und bezeichnen ihn als Rassisten, weil er dem Obdachlosen zur Hilfe kam

„Ich bin Moslem, fick die Schweden!“ Von Paul Joseph Watson für www.Infowars.com, 22. Juni 2017Ein weiteres Beispiel für die herausragende kulturelle Bereicherung Schwedens zeigten drei arabische Migranten, die in einen behinderten Mann brutal zusammengeschlugen und ihn dabei des Rassismus beschuldigten. Die drei „Flüchtlinge“ versuchten letzten Monat am Bahnhof von Gävle einem obachlosen Mann den Geldbeutel

Polizei nimmt brutalen Frauenschläger in Gewahrsam und lässt ihn wieder laufen

Bonn  – In einer Zelle des Polizeigewahrsams landete in der Nacht zu Donnerstag ein 27-jähriger Mann. Er soll gegen 3.15 Uhr in der Bonner Innenstadt eine 19-Jährige beleidigt, getreten und geschlagen haben. Symbolbild / Foto: albund / 123RF Lizenzfreie Bilder Nach bisherigen Erkenntnissen befand sich die junge Frau mit einer 21-Jährigen auf der Franziskanerstraße. Als

Jugendliche Drogenhändler übernehmen erst die Wohnung eines Strassenkünstlers, misshandeln ihn dann brutal und lassen ihn sterben

Szenen aus der Postapokalypse Von Amie Gordon für www.DailyMail.co.uk, 22. Mai 2017Ein Foto zeigt den Augenblick, in dem ein Strassenmusikervon Drogenhändlern erst zur Folter und dann in den Tod geführt wird. Das Foto stammt von einem besorgten Mitbürger, auf dem Paul Pass und sein Freund Mark Andrews zu sehen sind, wie sie von Abdulmalik Adua,

Ich wollte ihn auf jeden Fall feuern — RT Deutsch

Newsticker 11.05.2017 • 21:05 Uhr US-Präsident Trump zur Entlassung des FBI-Direktors Comey: Ich wollte ihn auf jeden Fall feuern US-Präsident Donald Trump wollte den FBI-Direktor James Comey auch unabhängig von Empfehlungen des Justizministeriums entlassen. „Ich wollte Comey feuern. Er ist ein Aufschneider, ein Angeber. Das FBI war in Aufruhr. Sie wissen das. Ich weiß das.

Weibliche FBI Übersetzerin, die einen Dschihadisten überwachen sollte reiste heimlich nach Syrien und heiratete ihn

Ratet mal wen. Von Jonah Bennett für www.DailyCaller.com, 1. Mai 2017 Die abtrünnige FBI Übersetzerin Daniela Green machte sich auf nach Syrien und heiratete den IS Terroristen, gegen den sie eigentlich ermitteln sollte. Laut streng geheimer Bundesakten lügte Greene das FBI an über den Grund, warum sie nach Syrien reisen wollte. Laut CNN teilte sie

Wer regiert die Welt? Wer steckt hinter Macron? Wer hat ihn in kurzer Zeit aufgebaut? | NachDenkSeiten – Die kritische Website

25. April 2017 um 9:41 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Wer regiert die Welt? Wer steckt hinter Macron? Wer hat ihn in kurzer Zeit aufgebaut? Veröffentlicht in: Erosion der Demokratie, Lobbyismus und politische Korruption, Strategien der Meinungsmache Wer betrieb die Ausdehnung der Nato bis an die Grenze Russlands? Wer hat die neoliberale Ideologie durchgedrückt? Wer