Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Dezember 15, 2017

ISTerroristen

Syrien von IS-Terroristen komplett geräumt – Putin

Politik 17:33 06.12.2017(aktualisiert 19:46 06.12.2017) Zum Kurzlink Syrien ist von der Terrormiliz Daesh (Islamischer Staat/IS) komplett geräumt. Wie Russlands Präsident Wladimir Putin am Mittwoch in Nischni Nowgorod mitteilte, wurde der Islamische Staat an den beiden Euphrat-Ufern zerschlagen. „Vor zwei Stunden hatte der Verteidigungsminister (Sergej Schoigu) mir gemeldet, dass die Operationen am östlichen und am westlichen

3.000 IS-Terroristen getötet, aber keinen einzigen Zivilisten — RT Deutsch

Ein Tornado-Kampfjet der Royal Air Force kurz nach dem Start. (Symbolbild) Bei Luftangriffen auf den „Islamischen Staat“ hat Großbritannien nach eigenen Angaben über 3.000 Terroristen getötet. Dabei soll nicht ein einziger Zivilist versehentlich ums Leben gekommen sein. Zumindest gebe es dafür „keine glaubwürdigen Belege“. Das britische Verteidigungsministerium behauptet, dass die von Drohnen und Kampfflugzeugen der

IS-Terroristen sprengen Al-Nuri-Moschee in Mossul — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Die irakische Regierung meldet Fortschritte im Kampf um Mossul. Der IS habe als „Zeichen seiner Niederlage“ die Al-Nuri-Moschee gesprengt. Die Terrormiliz bestreitet das. © Alaa Al-Marjani / Reuters      Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) hat die Große Moschee von al-Nuri in Mossul gesprengt, wie das irakische Verteidigungsministerium mitteilte. Die Moschee und ihr berühmtes schiefes Minarett