Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 23, 2018

Kreml

Neue US-Sanktionsspirale? – Kreml wird reagieren

Politik 13:26 12.01.2018(aktualisiert 13:53 12.01.2018) Zum Kurzlink Die USA planen erneut die Ausweitung der antirussischen Sanktionen. Laut dem Kreml-Sprecher Dmitrij Peskow wird es mit aller Sicherheit eine Reaktion von Moskau geben – allerdings erst, nachdem die neue US-Sanktionsliste offiziell vorliegt, melden russische Medien. Laut Peskow wird der russische Präsident, Wladimir Putin, eine Entscheidung über mögliche

„Hand des Kreml“? – Ukrainische Abgeordnete hörten plötzlich russische Hymne

Panorama 19:49 28.12.2017(aktualisiert 19:57 28.12.2017) Zum Kurzlink In einer Sitzung des Stadtrates von Irpin, knapp 30 Kilometer nordwestlich von Kiew, ist am Donnerstag plötzlich die russische Hymne anstatt der ukrainischen erklungen. Darüber informierte der Vorsitzende der Behörde, Wladimir Karpljuk, in seinem Facebook-Account. „Die ukrainische Nationalhymne wurde von einem Auszug aus der russischen Hymne unterbrochen. Gegner

Kreml: Darum will Putin den Oppositionellen Alexej Nawalny nicht beim Namen nennen

Politik 18:55 15.12.2017Zum Kurzlink Kreml-Sprecher Dmitri Peskow hat am Freitag erläutert, warum der russische Präsident Wladimir Putin auf seiner Jahrespressekonferenz in seiner Antwort auf eine Frage über die Opposition den Politiker Alexej Nawalny nicht beim Namen nennen wollte. „Allem Anschein nach hat das mit den Beziehungen zu diesem Menschen zu tun, die der Präsident eigentlich

Explosion in Österreichs Gas-Hub: Kreml plädiert für stabile Lieferungen nach Europa

Politik 13:07 13.12.2017(aktualisiert 13:08 13.12.2017) Zum Kurzlink Der Kreml ist zufrieden, dass es gelungen sei, die Havarie im Gas-Hub im österreichischen Baumgarten innerhalb kürzester Zeit zu beheben, und sieht in dieser Situation die Wichtigkeit eines zuverlässigen Systems der Gaslieferung nach Europa, wie der Präsidentensprecher Dmitri Peskow gegenüber Journalisten am Mittwoch sagte. „Das ist sicher eine

Kreml: Trump hat recht – Gefährlicher Tiefstand der Beziehungen zwischen Russland und den USA — RT Deutsch

Der Kreml stimmt mit der Einschätzung des US-Präsidenten überein, dass sich die Beziehungen zwischen den USA und Russland auf einem Rekordtief befinden. Auf beiden Seiten versucht man dennoch, Bereiche mit gemeinsamen Interessen zu finden. Am Freitag teilte der Kreml mit, dass man die Einschätzung teilt, dass sich die Beziehungen zwischen den beiden Ländern auf einem