Gehe zu…

RSS Feed

Juli 22, 2018

Märchen

Wenn schreckliche Märchen wahr werden – Huxley’s „Schöne neue Welt“ und die heutige Gesellschaft

Schon oft haben uns Romane erschreckende Parallelen zur Wirklichkeit aufgezeigt. Die Frage, die sich hierbei stellt, lautet fast immer: verfügte der Autor bei der Erstellung seines Romans über Insiderwissen oder hatte er hellseherische Fähigkeiten. Das war bei George Orwells Zukunftsepos „1984“ so und auch Aldous Huxley schien beim Schreiben von Visionen geradezu ergriffen gewesen zu

Das Märchen von der heilen Welt in den Köpfen manch Gutgläubiger

An einem schönen Frühlingstage, die Sonne hatte gerade ihre ersten wärmenden, goldgelben Strahlen gen Pflanzenblüten gesendet, die diese wie im Rausche dankbar aufsaugten, in der fröhlich zwitschernden Vogelwelt längst dieser Augenblick schon seit Stunden unüberhörbar von ihnen erwartungsvoll verkündet wurde, rannte eine junge Frau wild gestikulierend ins Geschehen, stolperte über einen dicken, morschen Ast, den