Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Februar 25, 2018

Medien

Fettleibigkeit: eine Geißel für Trumps militärische Ambitionen – Medien

Politik 07:15 22.02.2018(aktualisiert 07:21 22.02.2018) Zum Kurzlink Die Pläne des US-Präsidenten Donald Trump zur Aufstockung des Militärpotenzials des Landes können wegen der abnehmenden Zahl der zum Militärdienst tauglichen Amerikaner gefährdet sein, wie die Zeitung „Politico“ in ihrer Online-Ausgabe schreibt. Die Zeitung führt statistische Angaben an, denen zufolge fast ein Drittel der US-Bürger im Alter von

Aufgedeckt: Über 60.000 Kinder von pädophilen UNO-Mitarbeitern vergewaltigt – Medien schweigen – anonymousnews.ru

Britische Medien veröffentlichten vergangene Woche ein Dossier, wonach 3.300 pädophile Mitarbeiter der Vereinten Nationen, im vergangenen Jahrzehnt, mehr als 60.000 Kinder vergewaltigt haben. In den deutschsprachigen Systemmedien ist von diesem unglaublichen Skandal hingegen nichts zu vernehmen. von Jan Walter Bereits 2017 bestätigte die Nachrichtenagentur Associated Press, dass Mitarbeiter der Vereinten Nationen in den letzten 12

Gruppenvergewaltigung von Essen: Täter sind Muslime mit Migrationshintergrund – Medien schweigen – anonymousnews.ru

Bei den widerlichen Untermenschen, die in Essen mindestens sechs junge deutsche Mädchen vergewaltigt haben, handelt es sich um Muslime mit Migrationshintergrund, was Medien, Polizei und Behörden der Öffentlichkeit gegenüber verschweigen. von Günther Strauß Als die Essener Polizei am 17. Januar einen „jungen Mann“ festnimmt, der mit mit drei weiteren Beteiligten eine Jugendliche vergewaltigt haben soll,

Uschi’s Trümmertruppe: Politiker und Medien haben die Bundeswehr sturmreif geschossen – anonymousnews.ru

Der derzeitige Zustand der Bundeswehr ist desaströs: personell, ausrüstungstechnisch wie psychologisch. Nach vier Jahren unter der Verantwortung von Ursula „Flintenuschi“ von der Leyen stellt selbst der Wehrbeauftrage des Bundestages ein vernichtendes Urteil aus. Die Bundeswehr als Ganzes hält der Experte für derzeit »nicht einsatzbar«. Übrig geblieben ist die Karikatur einer Armee. Von Stefan Schubert Um

Die Medien blöd ausschauen lassen

  „Maischberger“ am Mittwochabend, nur Stunden nach der GroKo-Einigung? Entfällt, wegen Fußball-DFB-Pokal. „Maybrit Illner“ am Donnerstagabend? Entfällt, wegen der „Mädchensitzung“ des Kölner Karnevals. „Anne Will“ auf dem Top-Sendeplatz am Sonntagabend nach dem „Tatort“? Macht Karnevals-Pause. Stattdessen läuft „Mordkommission Istanbul“. Und „Hart aber fair“ an diesem Montagabend? Stattdessen kommt „Karneval in Köln 2018“. Die Medien ,

Ein Riss in der Matrix – wie die Filterblase von Medien und Politik an der GroKo-Frage scheitert | NachDenkSeiten – Die kritische Website

13. Februar 2018 um 12:57 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Ein Riss in der Matrix – wie die Filterblase von Medien und Politik an der GroKo-Frage scheitert Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Wahrscheinlich war Martin Schulz schlichtweg berauscht von sich selbst und hat – nun zum zweiten Mal – nicht auf die Mahner gehört, die

Schlechte Zähne hindern Einberufung in Lettland – Medien

Panorama 14:06 12.02.2018(aktualisiert 14:07 12.02.2018) Zum Kurzlink Die Nationalen Streitkräfte Lettlands können die erforderliche Anzahl von Soldaten nicht rekrutieren, berichtet das Portal Delfi. In der Meldung werden einige Gründe dafür genannt, darunter erstaunlicherweise auch schlechte Zähne. Der Dienst sei zu 70 Prozent besetzt: Von den notwendigen 6500 seien nur 5000 Menschen rekrutiert worden. Daher sollen

Nachtrag zum Gedenken an Stalingrad, zur Darstellung Russlands und seines Präsidenten in westlichen Medien und Reaktionen unserer Leser. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

Die Debatte zu diesem Themenkomplex reißt nicht ab. Wieder erreichten uns zahlreiche Zuschriften unter Anderem zwei aus Russland. Teilweise sind die Briefe sehr umfangreich, aber vielleicht genau das Richtige zum Wochenende. Durch alle Briefe zieht sich der Wunsch, die Politiker aller Couleur sollten sich mehr um Ausgleich und Kommunikation bemühen, anstatt bequem ins Säbelrasseln einzustimmen.

Medien berichten über Nordkoreas „Geheimwaffen“

Politik 10:14 01.02.2018(aktualisiert 10:53 01.02.2018) Zum Kurzlink Die unterirdischen Militärobjekte Nordkoreas können von Pjöngjang im Falle eines Krieges auf der Korea-Halbinsel als „Geheimwaffen“ eingesetzt werden, schreibt „The National Interest“. Das US-Magazin verweist darauf, dass es in Nordkorea eine umfassende unterirdische Militärinfrastruktur gebe, die sich im Falle eines militärischen Konfliktes als vorteilhaft für das Land erweisen könne.

Trotz Bigamie-Verbots: Syrer darf Zweitfrau nach Deutschland holen – Medien

Gesellschaft 21:59 26.01.2018(aktualisiert 22:05 26.01.2018) Zum Kurzlink Ein Flüchtling aus Syrien, der seit 2015 mit seinen vier Kindern und seiner Frau in Deutschland lebt, darf nun auch seine Zweitfrau nachholen, schreibt „Bild“ am Freitag unter Berufung auf die Kreisverwaltung mit Sitz in Elmshorn, Bundesland Schleswig-Holstein. „Dies ist aber keine pauschale Regelung, sondern immer eine sorgfältige

Poroschenko verheimlichte Deutschland-Geschäfte – Medien

Politik 21:40 24.01.2018Zum Kurzlink Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko soll den Besitz einer Stärkefabrik in der Gemeinde Elsteraue (Sachsen-Anhalt) verschwiegen haben. Dies berichtet der Nachrichtensender Deutsche Welle am Mittwoch. Die Stärkefabrik gehöre zur Interstarch GmbH,  die formell im Besitz einer Gesellschaft auf Zypern sei, aber in Wirklichkeit von Poroschenkos Firma Interstarch Ukraine geführt werde. Poroschenko habe

Diverse Mainstream Medien demonstrieren, dass es sicher und strassentauglich wäre

Reuters und Euro News berichten über den Wasserstoffmotor und bestätigen, dass er funktioniert und strassentauglich ist! (Das Auto lässt sich sogar mit Salzwasser Tanken.) Weiterere Beweise, dass die Technologie tatsächlich funktioniert und strassentauglich ist, liefern uns Euro News und RT Euro News berichtet über Ricardo Azevedo, der sich ein Motorrad zusammengebastelt hat, das lediglich einen

Medien verschweigen US-Verrat an Russland – US-Professor

Politik 21:46 11.01.2018(aktualisiert 22:01 11.01.2018) Zum Kurzlink Die US-Presse sieht sich gerne als Instanz journalistischer Unabhängigkeit und Vertrauenswürdigkeit. Nun kritisiert ausgerechnet ein amerikanischer Professor im US-Journal The Nation amerikanische Leitmedien auf das Schärfste und wirft ihnen Verrat an den journalistischen Prinzipien, wie auch Washington einen Verrat an Moskau vor. Der amerikanische Gelehrte und emeritierte Professor

Die Lüge – der Weg zum Bösen: Die Verbrechen Israels und das Schweigen der Medien — Puppenspieler –

     Eigentlich ist es nichts Neues, dass Israel offen alle Normen des Völkerrechts missachtet und Terroristen unterstützt. Deshalb ist auch der neueste Angriff Israels auf die syrische Armee eigentlich keine Überraschung: Israels Kampfflugzeuge sollen aus dem Luftraum Libanons vier Boden-Boden-Raketen auf Assads Armee im Gebiet al-Kuteifa gefeuert haben. Die syrischen Abwehranlagen sollen einige Raketen abgefangen

„Proteste im Iran werden in deutschen Medien aufgebauscht“ — RT Deutsch

Seit Tagen demonstrieren Menschen im Iran gegen die Regierung. Die Bilder und Meldungen ähneln jenen, die wir bereits von Revolutionen und Erhebungen in anderen Ländern aus den vergangenen Jahren kennen. Wieder feiern Bild und Co. ein demokratisches Aufbegehren in einem nicht-europäischen Land. Wieder übt der Westen, allen voran die USA, Druck auf die Regierung des

Ältere Posts››