Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

September 21, 2017

Menschen

Bombendrohungen in #Moskau – über 50.000 Menschen evakuiert

Moskau: Wegen mehrfacher Bombendrohungen wurden 50.000 Menschen aus Einkaufszentren, Bahnhöfen und Hochschulen in Moskau evakuiert gleich mehr dazu im Liveblog Anzeige Nur für Finanzberater: +++ Hier mehr erfahren +++ #Russia #Moscow – Medical university has been evacuated too. Police say it is nothing but „telephone terrorism“, but that they have to check — Terror Events

Die „glücklichsten Menschen“ haben ihre Mitte-Rechts-Regierung bestätigt — RT Deutsch

Die norwegische Premierministerin Erna Solberg nach der Wahl in Oslo, Norwegen, 11. September 2017. Norwegen hat gewählt und der konservativen Premierministerin Erna Solberg gute Aussichten auf eine weitere Amtszeit beschert. Alles hängt nun vom Ergebnis kleinerer Parteien ab. Seit 1985 hat es keine konservative Regierung in eine zweite Amtszeit geschafft. Nach dem „World Happiness Report“

Studie: Wohnen macht Menschen arm

Berlin – Wohnen macht manche Menschen arm: Rund 5,6 Millionen Haushalte in deutschen Großstädten müssen mehr als 30 Prozent ihres Nettoeinkommens nur für Miete und Nebenkosten aufwenden. Das… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Größte Magnetfeldabschwächung der Erde in diesem Jahr und weitere 5 M-Flares wecken die Menschen auf !

Was sich am Freitag (08.Sept)  hier auf der Erde ereignete, trägt dazu  bei, dass immer mehr Menschen aufwachen, was daran liegt, dass unser Magentfeld solch große Schwankungen erfuhr und erfährt, wie lange nicht mehr in einem längeren Zeitraum, wo wir einen Wert von KP 8 erreichten, was ich bisher eher selten gesehen habe. Siehe das

Sonnenfinsternis offenbart verstärkte Nachtsichtigkeit bei Menschen

Die Große Sonnenfinsternis über Amerika 2017 mit beeindruckender Sonnenkorona in HDR.Copyright: Sebastian Voltmer / www.weltraum.com Columbus (USA) – Immer wieder berichten Menschen, dass sie während einer totalen Sonnenfinsternis Objekte merklich deutlicher erkennen konnten als während gewöhnlicher dunkler Nächte. Für dieses ungewöhnliche Phänomen der menschlichen Fähigkeit zur verbesserten Nachtsicht glauben US-Forscher nun eine Erklärung gefunden zu

Jede vierte Bank vor Erhebung von Strafzinsen – Doch immer mehr Menschen entdecken Bitcoin

Die Europäische Zentralbank erhebt derzeit von Banken bei Geldeinlagerung einen Strafzins von 0,4%. Einige dieser Banken geben Kosten bereits an Kunden weiter. Laut Bundesbank könnten künftig jedoch viel mehr Bankkunden betroffen sein.  Laut einem vorab in Auszügen veröffentlichten „Wirtschaftswoche“-Beitrag von Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret erhebt in Zukunft jede vierte Bank oder Sparkasse auf Kundeneinlagen einen Negativzins.

Immer mehr Menschen brauchen zusätzlich Nebenjob zum Überleben — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

© Reuters / Arnd WiegmannDie Armutsquote in Deutschland ist auf Rekordniveau gestiegen. Rund 15,7 Prozent der Bevölkerung müssen mit weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens aller Haushalte auskommen. In Berlin sind es sogar 22,4 Prozent. Die soziale Schere geht weiter auseinander.      Immer mehr Menschen in Deutschland gehen zusätzlich zu ihrem Hauptberuf einem Nebenjob

99% der Mikroorganismen im Menschen sind völlig unbekannt — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

Eine Studie der Forscher der Stanford University hat ergeben, dass die überwältigende Mehrheit der Bakterien und Viren, die im menschlichen Körper leben, der Wissenschaft noch nicht bekannt ist. Darüber berichtete das Wissenschaftsnachrichten-Magazin „ScienceAlert“. © RIA Novosti. Aleks Amineev      Die Verfasser der Studie, die in der Fachzeitschrift der US-Akademie der Wissenschaften veröffentlicht ist, analysierten DNA-Fragmente,

Woher die Götter kamen, die die Menschen schufen

Kurze Einführung  Dies ist das letzte Kapitel von Wayne Herschels  Theorie des Ursprungs der Menschheit, die mit der Veröffentlichung von „The Hidden Records: The Star of the Gods” vor 15 Jahren begann. Wayne Herschel war in der Lage, zahlreiche antike Stätten auf der ganzen Welt (und eine auf dem Mars) zu identifizieren, welche Darstellungen des Plejaden-Sternhaufens zeigen.

Hurrikan Harvey lässt 200.000 Menschen in Texas ohne Strom zurück — Erdveränderungen — Sott.net

© ReutersHurrikan „Harvey“ kappt Strom für mehr als 200.000 Menschen      Der Hurrikan „Harvey“ hat an einigen Orten im US-Bundestaat Texas das Stromnetz beschädigt. Rund 213.000 Menschen seien vorübergehend ohne Strom, berichtete der Netzbetreiber Ercot am Samstagmorgen (Ortszeit) auf seiner Webseite. Der Nationale Wetterdienst der USA warnte weiter vor verheerenden Springfluten, Regenfällen und Überschwemmungen, die

Hurrikan „Harvey“ kappt Strom für mehr als 200.000 Menschen — RT Deutsch

Newsticker 26.08.2017 • 16:50 Uhr Hurrikan „Harvey“ kappt Strom für mehr als 200.000 Menschen Der Hurrikan „Harvey“ hat an einigen Orten im US-Bundestaat Texas das Stromnetz beschädigt. Rund 213.000 Menschen seien vorübergehend ohne Strom, berichtete der Netzbetreiber Ercot am Samstagmorgen (Ortszeit) auf seiner Webseite. Der Nationale Wetterdienst der USA warnte weiter vor verheerenden Springfluten, Regenfällen

Die guten Menschen und ihre zuweilen schlimmen Taten

Gutes wollen und Schlimmes bewirken… Warum sie ein Problem mit der Realität haben und es so enorm schwierig ist, sie davon zu überzeugen, dass ihre vermeintlich guten Taten in Wirklichkeit keine… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Schädelfund belegt gemeinsamen Ursprung von Menschenaffen und Menschen in Afrika

Alesi, der Schädel der neuen ausgestorbenen Menschenaffenart Nyanzapithecus alesi.Copyright: Fred Spoor Stony Brooks (USA) – Der Fund eines erstaunlich gut erhaltenen 13 Millionen Jahre alten Fossils eines Affenschädels in Kenia zeigt, wie der einst gemeinsame Vorfahr von Menschen und Menschenaffen ausgesehen haben könnte. Die Entdeckung schließt damit eine wichtige Stammbaumlücke. Wie das internationale Team um

Unwetter in Italien führten zu Stromausfällen – 70.000 Menschen ohne Strom – Im Süden wüten Waldbrände — Erdveränderungen –

Über den Nordosten Italiens sind am Donnerstag schwere Unwetter hinweggezogen. In der Region um Venedig wurden mehrere Menschen verletzt, darunter womöglich auch eine deutsche Politikerin. Im Süden des Landes gab es allein am Freitagvormittag mehr als 100 Wald- und Buschbrände. © dpaDer Campingplatz Sant’Angelo Village in Cavallino bei Venedig (Italien) – dort sind durch das

Reportage: Landverbindung nach Russland – Ein Brücke gibt den Menschen auf der Krim Hoffnung — RT Deutsch

Die Ukraine hat den Eisenbahnverkehr auf die Krim blockiert. Nun läuft die Arbeit an der neuen Brücke von der Halbinsel auf das russische Festland auf Hochtouren. Ab 2019 sollen Touristen dann mit dem Auto von Südrussland aus auf die Krim fahren können. von Ulrich Heyden, Aluschta/Krim An der Grenze zwischen der russischen Krim und der Ukraine

Studie zeigt: Menschen erkennen Emotionen in Tierstimmen

Archiv: Baumfrosch.Copyright/Quelle: Andrius Pašukonis / news.rub.de/ Bochum (Deutschland) – Ein internationales Forscherteam zeigt in einer aktuellen Studie, dass Menschen Emotionen von Tieren allein anhand deren Stimmen und Lauten richtig erkennen können. In dieser Fähigkeit sehen die Wissenschaftler Hinweise auf einen universellen Code zum Entschlüsseln von akustischen Signalen, der sowohl bei Amphibien bis hin zu Säugetieren

Vermischung urzeitlicher Menschen mit „Geister-Spezies“ — Verborgene Geschichte — Sott.net

© Illustration: Bob Wilder/University at Buffalo      Bei den Europäern haben die Neandertaler »mitgemischt« – etwas Ähnliches zeichnet sich nun auch im Fall Afrikas ab, berichten Forscher: Die Evolutions-Geschichte eines Speichel-Eiweißes lässt vermuten, dass eine archaische Menschenform ihr Erbgut im Stammbaum von Menschen südlich der Sahara hinterlassen hat. Um welche Spezies der Gattung Homo es

US-Politikern leiden unter „Massenpsychose“- Normale Menschen haben es schwer — Puppenspieler — Sott.net

In Bezug auf die Diskussion über den angeblichen Einfluss Russlands auf den US-Wahlkampf im Vorjahr hat der russische Außenminister Sergej Lawrow sein Erstaunen darüber geäußert, dass die US-Politiker einer „Massenpsychose“ ausgesetzt sind. © AP Photo/ Sergei ChuzavkovDer russische Außenminister Sergej Lawrow handelt wie gewohnt sehr klug      „Ich konnte mir gar nicht vorstellen, dass die

Das bayerische Gefährder-Gesetz. Wegsperren – diese Möglichkeit zielt auch auf aufmüpfige Menschen, auf den fortschrittlichen Teil unserer Gesellschaft insgesamt | NachDenkSeiten – Die kritische Website

24. Juli 2017 um 13:24 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Das bayerische Gefährder-Gesetz. Wegsperren – diese Möglichkeit zielt auch auf aufmüpfige Menschen, auf den fortschrittlichen Teil unserer Gesellschaft insgesamt Veröffentlicht in: Erosion der Demokratie, Innere Sicherheit Am 19. Juli hat der Bayerische Landtag ein Gesetz verabschiedet, das weitreichende Folgen haben wird. Sogenannte Gefährder können vorbeugend

Keine Gerechtigkeit für Menschen, die ein Leben lang in Österreich gearbeitet haben

FPÖ-Bundesparteiobmann HC Strache wies gestern die permanenten Beschimpfungen seitens Italien gegen Österreich und Außenminister Kurz entschieden zurück. Die Wortwahl der italienischen Politiker sei völlig inakzeptabel. Wenn hier beispielsweise behauptet werde, Österreich wolle Lampedusa in ein „Konzentrationslager umwandeln“, sei das ungeheuerlich, ebenso wie die Beschimpfung des Außenministers als „Neonazi“. Mit dieser Wortwahl sei eine Grenze überschritten

Ältere Posts››