Gehe zu…

RSS Feed

Juli 20, 2018

mit

Hier sind die Videos von Vortrag und Diskussion des 29. Pleisweiler Gesprächs zur Energiewende mit Dr. Peter Becker, und obendrein die Folien zum Vortrag. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

19. Juli 2018 um 15:16 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Hier sind die Videos von Vortrag und Diskussion des 29. Pleisweiler Gesprächs zur Energiewende mit Dr. Peter Becker, und obendrein die Folien zum Vortrag. Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Am 15. Juli hatten wir hier in Pleisweiler-Oberhofen auch nach Meinung der Gesprächsteilnehmer ein sehr interessantes Pleisweiler

Juncker hadert mit alpinen Ischias-Experten

Das Alko-Hol-Problem des Jean-Claude Juncker scheint noch immer nicht gänzlich ausdiskutiert zu sein. Immerhin bekam er jetzt staatstragende Unterstützung von einem ausgewiesenen Ischias-Experten aus Österreich, dem dortigen Präsidenten, Van der Bellen. Zuvor hatten sich andere alpine Ischias-Experten weniger freundlich zu Junckers fürchterlichen Leiden geäußert. Das wiederum führte zu entsprechenden Irritationen, weil doch die Ösis gerade

Seehofer hat mit Merkel Aufnahme der „50 Flüchtlinge von dem berühmten Schiff aus Italien“ beschlossen

“Die Entscheidung, 50 Flüchtlinge aus Italien aufzunehmen aus diesem berühmten Schiff, ist am Sonntag zwischen der Kanzlerin und mir gefallen”, so Bundesinnenminister Seehofer. Der Beitrag Seehofer hat mit Merkel Aufnahme der „50 Flüchtlinge von dem berühmten Schiff aus Italien“ beschlossen erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch). Source link

Proteste im Irak: Soziale Ursachen mit Potenzial zur Eskalation

Beobachter befürchten, dass die Empörung von außen weiter geschürt wird. Ja, der schiitische Prediger und Wahlsieger Muktada as-Sadr habe mit seiner Order die Proteste im Süden Iraks gestartet, schreibt der Irak-Beobachter Haidar Sumeri als Reaktion auf eine Ermahnung, wonach man doch das Handbuch für Verschwörungstheorien weglegen sollte. Aber, so fährt Sumeri fort, man dürfe nicht

Feuerwehrleute erleiden neurologische Schäden nach Kontakt mit 5G-Mobilfunkmasten (Videos)

Feuerwehrleute in Sacramento, Kalifornien, berichteten über neurologische Schäden, darunter Gedächtnisprobleme und Verwirrung, nachdem neue Generation von 5G-Mobilfunkmasten außerhalb ihrer Feuerwache installiert worden war. Die Nachricht von den negativen gesundheitlichen Auswirkungen, die die Feuerwehrleute erleiden, kommt Tage nachdem eine große Universitätsstudie zur 5G-Funktechnologie die bevorstehende Einführung der drahtlosen Technologie zu einem “massiven Gesundheitsexperiment” erklärte, das von

Hälfte der Deutschen sieht Migrantenfrage mit großer Sorge

Eine Allensbach-Umfrage zeigt, dass fast jeder Zweite das Thema Zuwanderung nach Deutschland mit großen Sorgen sieht. Nur 9 Prozent glauben uneingeschränkt, dass die Merkel-Regierung alles fest in Griff hat. Das drückt sich auch in Wahlumfragen aus. Die aktuelle Situation rund um das Thema Migranten bereitet derzeit 47 Prozent der Bevölkerung in Deutschland »große Sorgen«, wie

Nicaraguas Präsident Ortega geht mit Militär gegen Opposition vor: 300 Tote

Ortega ist längst zum grausamen Diktator geworden Unruhen in Nicaragua: Die Zeit des linken Präsidenten Danile Ortegas und seines Clans läuft ab. Immer mehr Menschen demonstrieren gegen ihn. Ortega antwortert mit blanker Polizei- und Militärgewalt. von Fundscion Ong DE Nicaragua [CC BY-SA 3.0 ], vom Wikimedia Commons Veröffentlicht: 18.07.2018 – 12:30 Uhr | Kategorien: Nachrichten,

Video: FoxNews Interview mit Putin nach Helsinki

Präsident Putin hat nach seinem Treffen mit Trump in Helsinki dem amerikanischen Nachrichtensender FoxNews ein Interview gegeben. Darin stellte Chris Wallace die immer wieder vorgebrachten Fragen über eine angebliche Wahleinmischung, Syrien-Krieg, Krim, der Fall Skrypal usw. Putin antworte gefasst und sachlich, klärte die falschen Unterstellungen auf und brachte die russische Sicht der Dinge vor. Putins

SOTT FOKUS: Russlands Verteidigungsminister: “Eiszeit mit Amerika ist die Schuld der US-Eliten”

In einem ausführlichen Interview mit der italienischen Tageszeitung Il Giornale hat der Verteidigungsminister der Russischen Föderation, Sergej Schoigu, vor dem historischen Gipfeltreffen zwischen Trump und Putin in ein paar Tagen den Lesern einen ausführlichen Geschichtsunterricht erteilt, wo die wahren Beweggründe hinter den Spannungen zwischen den USA (und dem Westen als Ganzes) und Russland detailliert offenbart

Ältere Posts››