Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

April 25, 2018

Moslems

Islamkritiker Paul Golding soll im britischen Gefängnis von Moslems angegriffen worden sein

Wohin entwickelt sich das „Vereinigte Königreich“. in dem neulich die Redefreiheit an der Speakers Corner abgeschafft wurde? Kürzlich waren erst die Anführer der Partei „Britain First“, Paul Golding und Jayda Fransen, zu Haftstrafen wegen „Hassrede“ gegen den Islam verurteilt worden. Wie jetzt der Aktivist Tommy Robinson berichtet, ist es in den Haftanstalten um die Sicherheit von

Totale Unterwerfung: SPD-Staatssekretärin tritt offiziell mit Kopftuch bei Moslems in Stendal auf – anonymousnews.ru

In der in Sachsen-Anhalt regierenden „Kenia-Koalition“ aus CDU, SPD und Grünen ist ein Kopftuch-Streit entbrannt. Die Staatssekretärin im Landesministerium für Arbeit, Soziales und Integration, Susi Möbbeck (SPD), hatte sich bei einem Treffen mit Muslimen in Stendal den Kopf mit einem Kopftuch verhüllt. Bildungsminister Marco Tullner (CDU) zeigte sich deswegen entsetzt. „Staatssekretärin Möbbeck tritt offiziell mit

Berlin: 1.200 Moslems feiern Weihnachtsmarkt-Mörder mit „Allahu Akbar“-Rufen am Brandenburger Tor

Am vergangenen Freitag holten über 1.200 Moslems in Berlin zum kollektiven Rundumschlag aus. Direkt vor dem Brandenburger Tor, dem deutschen Wahrzeichen schlechthin, huldigte man den islamistischen Terror-Organisationen Hamas und Fatah, verbrannte Flaggen von Merkels Heimatland Israel und feierte Anis Amri, den Mörder vom Berliner Breitscheidplatz mit frenetischen „Allahu Akbar-Rufen. Die Polizei vermerkte dazu: „keine besonderen