Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 27, 2018

Palästinensern

Fake-Videos von angeblich toten Palästinensern kursieren im Netz

Dass seitens Israels Verteidigungsarmee (IDF) scharf geschossen wird, ist unbestritten. Es tauchen aber immer wieder Bilder von verstümmelten Kindern, toten Frauen und Zivilisten aus dem Gaza-Streifen auf, die israelischen Bombenangriffen zum Opfer gefallen sein sollen. Darunter befinden sich nicht selten auch eindeutige Fake-Aufnahmen, wie man sie bereits aus Syrien und dem Irak kennt. Das Wunder

Zynischer Umgang mit den Palästinensern im Gazastreifen – sie sind entweder dem Tode geweiht oder müssen weichen. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

Auswärtiges Amt zu den Protesten im Gazastreifen 14.05.2018 – Pressemitteilung Zur Lage im Gaza-Streifen sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amts heute (14.05.): Die Berichte über die heutigen Proteste in Gaza mit Dutzenden Toten und Verletzten sehen wir bestürzt und mit tiefer Sorge. Das Recht auf friedlichen Protest muss auch in Gaza gelten. Gleichzeitig haben wir