Gehe zu…

RSS Feed

Juli 22, 2018

Politik

Evakuierung beweist, Weisse Helme sind Terroristen

Sonntag, 22. Juli 2018 , von Freeman um 11:00 Die syrische Armee befreit immer mehr Territorium von den Terroristen und deshalb sind sie auf der Flucht, einschliesslich die sogenannten Weissen Helme, der Propagandaarm der Kopfabschneider. Deshalb hat Israel rund 800 Mitglieder der vom Westen unterstützten Weissen Helme aus Syrien nach Jordanien evakuiert, um später in

EU-Ausländer als Bundeswehrsoldaten?

SPD-Politiker Brunner warnt davor, dass aus der Bundeswehr eine Art Söldnerarmee werden könne – da die Bundeswehr immer konkreter überlegt, auch Ausländer aus anderen EU-Staaten aufzunehmen. Die Bundeswehr erwägt wegen ihres Personalmangels schon länger, Ausländer aus anderen EU-Staaten aufzunehmen – nun werden die Überlegungen konkreter. „Die Bundeswehr wird aufwachsen. Hierfür brauchen wir qualifiziertes Personal. Wir

Dirk Müller kritisiert Medien für Negativberichte über Trump-Putin-Treffen und Spiegel-Kolumne “Ein deutscher Traum”

US-Präsident Donald Trump und Russlands Staatschef Vladimir Putin haben sich vergangene Woche in Helsinki getroffen. Die überwiegende Mehrheit der Medien und zahlreiche Politiker – in den USA und Deutschland – haben sich negativ über der Treffen geäußert. Der Börsenspezialist Dirk Müller – alias Mr. Dax – sagt dazu: „Trump, Russland und die Medien – das war

Holocaust darf auf Facebook geleugnet werden

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat mit der Ankündigung, die Leugnung des Holocaust nicht aus seinem sozialen Netzwerk zu tilgen, für Kritik gesorgt. Zuckerberg hatte am Mittwoch in einem Interview mit dem Technikmagazin „Recode“ gesagt, er sei jüdisch und finde es „zutiefst verletzend“, wenn Menschen den Holocaust leugneten. Doch sei er nicht dafür, faktisch falsche Äußerungen zu

Israel startet massiven Angriff auf Gaza

Freitag, 20. Juli 2018 , von Freeman um 19:15 Wie im vorhergehenden Artikel angekündigt, hat möglicherweise der Krieg Israels gegen Gaza begonnen. Die IDF startete nämlich am Freitagabend einen massiven Angriff auf den Gazastreifen, nachdem zwischen israelischen Truppen und mutmasslichen Hamas-Mitgliedern im Gazastreifen ein Feuerwechsel stattgefunden hatte, bei dem vier Kämpfer getötet worden waren. Der

EU-Mission “Sophia” gegen Schleuser und zur Rettung von Migranten wurde gestoppt

Alle beteiligten Schiffe wurden in die Häfen beordert: Der EU-Einsatz gegen Schlepper und zur Rettung von Migranten aus dem Mittelmeer wurde eingestellt, meldet der “Spiegel”. Nach der Ankündigung der italienischen Regierung, keine durch den EU-Einsatz „Sophia“ im Mittelmeer geretteten Migranten mehr aufzunehmen, ist die Mission einem Medienbericht zufolge vorerst eingestellt worden. Der zuständige Kommandeur Enrico

Israel ist jetzt offiziell ein faschistischer Apartheidstaat

Freitag, 20. Juli 2018 , von Freeman um 08:00 Habt ihr gewusst, Israel, dieses im Jahre 1948 durch gewaltsame Vertreibung der heimischen palästinensischen Bevölkerung entstandene zionistische Konstrukt, hat gar keine Verfassung. Was soll das für ein “Staat” sein, ohne eine Verfassung, welche die Grundrechte definiert? Es gibt einen “plausiblen” Grund dafür, nämlich, ohne Verfassung können

Trump bestätigt, er ist eine Witzfigur und ein Idiot

Donnerstag, 19. Juli 2018 , von Freeman um 08:00 Was für eine Lusche doch Trump ist, oder eine “kleine nasse Nudel”, wie Arnold Schwarzenegger nach dem Treffen mit Putin den Präsidenten beschrieben hat. Aber nicht wie der Gouvernator es meint, weil er zu weich mit Putin war, sondern wie ich es meine, weil er praktisch

“Kräfte” in den USA wollen Beziehungen zwischen den Ländern “opfern”

Präsident Putin hat “Kräfte” in den USA angeprangert, die bereit seien, “die russisch-amerikanischen Beziehungen zu opfern”. Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Donnerstag die „Kräfte“ in den USA angeprangert, die bereit seien, „die russisch-amerikanischen Beziehungen zu opfern“. Drei Tage nach dem Treffen mit US-Präsident Donald Trump in Helsinki sagte Putin vor russischen Botschaftern in Moskau,

Seehofer hat mit Merkel Aufnahme der „50 Flüchtlinge von dem berühmten Schiff aus Italien“ beschlossen

“Die Entscheidung, 50 Flüchtlinge aus Italien aufzunehmen aus diesem berühmten Schiff, ist am Sonntag zwischen der Kanzlerin und mir gefallen”, so Bundesinnenminister Seehofer. Der Beitrag Seehofer hat mit Merkel Aufnahme der „50 Flüchtlinge von dem berühmten Schiff aus Italien“ beschlossen erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch). Source link

Ältere Posts››