Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Dezember 15, 2017

Polizei

Augenzeugen berichten von Explosion, Polizei evakuiert Metro-Linien

Bis jetzt vier Verletzte nach Explosion in Metro-Station Ein 37-jähriger „Mann“ aus Bangladesh wurde verhaftet Es soll sich um eine Rohrbombe handeln, die nicht vollständig explodiert sei Mittlerweile gehen die Behörden von einem terroristischem Hintergrund aus Explosion in #Manhattan, New York City an Busbahnhof. Es gibt Verletzte, eine vermutliche Festnahme, weitere Infos fehlen. Zig Kranken-

Berliner Polizei kapituliert: Diebstahl und Raub werden strafrechtlich nicht mehr verfolgt

In keiner anderen Stadt Deutschlands ist der Zerfall der staatlichen Ordnung so drastisch zu beobachten wie in Berlin. Immer kürzer werden die Abstände, in dem sich das Staatsversagen der politisch Verantwortlichen weiter ausbreitet. Nun kam bei einer Diskussionsveranstaltung des Deutschen Richterbundes an die Öffentlichkeit, dass Diebstähle in der Hauptstadt so gut wie gar nicht mehr

Berliner Polizei setzte bundeseinheitliches Fahnungskonzept im Fall Amri anscheinend nicht um

rbb exklusiv: Im Fall des Attentäters vom Breitscheidplatz, Anis Amri, muss sich die Berliner Polizei ein weiteres Versäumnis vorwerfen lassen. Nach Informationen des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) und der Berliner Morgenpost (Freitagsausgabe) forderte das Landeskriminalamt (LKA) Nordrhein-Westfalen die Hauptstadtfahnder wenige Wochen vor dem Anschlag auf, aktuelle Informationen zu Amris Aufenthaltsort zu übermitteln. Laut dem bundeseinheitlichen Rahmenkonzept

Wütende Afrikaner-Horden gehen in Paris auf die Polizei los (Video)

Paris: Schon am 9. November wurde in Frankreichs Hauptstadt der angeblich 19-Jähriger aus Spanien kommende und gebürtig aus Kamerun stammender Migrant Massar D. wegen Verdacht auf Drogenhandel von der Polizei kontrolliert, er flüchtete jedoch und es gelang der Polizei erst nach einer Verfolgungsjagd ihn festzunehmen. Kurz darauf klagte Massar D. über Übelkeit und soll 30

Unterwanderung der Polizei durch kriminelle Ausländer stoppen – Jetzt Petition unterzeichnen!

AN DEN BUNDESINNENMINISTER UND DEN VORSITZENDEN DER INNENMINISTERKONFERENZ In vielen Bundesländern haben bereits bis zu 50 Prozent der Polizeianwärter einen Migrationshintergrund. Durch die Absenkung der Standards öffnet das auch die Tore für die Unterwanderung der Polizei durch die Angehörigen krimineller Klans und Anwärter mit islamistischen Einstellungen. Wir fordern den Bundesinnenminister und den Vorsitzenden der Innenministerkonferenz

Polizei führt Bundesweite Razzia in linker Szene durch — RT Deutsch

Newsticker 5.12.2017 • 10:00 Uhr Erster Schuldspruch im Prozess zu G20-Revolten – Zwei Jahre und sieben Monate Gefängnis Rund fünf Monate nach den schweren Ausschreitungen während des G20-Gipfels in Hamburg hat die Polizei bundesweit mehrere Objekte der linken Szene durchsucht. Die Razzien der Hamburger Sonderkommission „Schwarzer Block“ begannen am frühen Dienstagmorgen. Ziel war es, Beweise

Ukraine: Radikale blockieren weiterhin TV-Sender NewsOne – Polizei greift nicht ein

Politik 21:54 04.12.2017(aktualisiert 22:17 04.12.2017) Zum Kurzlink Der Kiewer Fernsehsender NewsOne, der seit Sonntag von gewissen „Aktivisten“ blockiert wird, hat bisher keine Hilfe von der Polizei erhalten. Die Ursache liegt nach Meinung der NewsOne-Redaktion darin, dass der Sender am Vortag eine Massenkundgebung für die Amtsenthebung von Präsident Petro Proschenko live übertragen hatte. Die „Aktivisten“, maskierte

Bei Razzia der griechischen Polizei vor Besuch von Erdogan neun Türken in Gewahrsam genommen — RT Deutsch

Newsticker 28.11.2017 • 17:45 Uhr Bei Razzia der griechischen Polizei vor Besuch von Erdogan neun Türken in Gewahrsam genommen Wenige Tage vor einem Besuch des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan in Athen hat die griechische Polizei am Dienstag acht Männer und eine Frau mit türkischen Pässen in Gewahrsam genommen. Spezialeinheiten seien am frühen Morgen in

Polizei sucht brutale „Christen-Stecher“

Nein, diese Meldung stammt nicht aus den islamischen Regionen der Welt. Diese Meldung stammt aus Berlin, einer Stadt, die sich dank einer entsprechenden Politik aber bald in eine islamische Region… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Berüchtigtes Flüchtlingslager auf pazifischer Insel von Polizei geräumt — RT Deutsch

Die Abgewiesenen: Berüchtigtes Flüchtlingslager auf pazifischer Insel von Polizei geräumt Die Polizei von Papua-Neuguinea hat am Donnerstag (Ortszeit) mit der gewaltsamen Räumung des aufgelösten Flüchtlingslagers auf der Insel Manus begonnen. Die rund 400 Bewohner wurden aufgerufen, das Lager umgehend zu verlassen. Australiens Immigrationsminister Peter Dutton bestätigte den Einsatz, der nach seinen Worten dem Umzug der

Sexgeiler Asylbewerber zu „Dortmunder“ umetikettiert – so dreist täuschen Polizei und Presse Hand in Hand

Dankbar greifen zahlreiche Qualititätsmedien wie „Der Westen“ die Vorlage aus der politisch korrekten Einleitung einer Polizeimeldung auf, nach der ein „Dortmunder“ ausgerastet, eine Frau sexuell belästigt und Beamte angegriffen haben soll. Beim weiteren Lesen tauchen dann doch noch zu vermutende Hintergründe auf. Hier die Meldung in Originalbeamtensprech: BPOL NRW: Frau an die Brust gefasst –

USA: Polizeibefehle in Dance-Moves umgewandelt – Polizei lässt Hund auf tanzenden Raser los — Das Kind der Gesellschaft –

     Ein 25-jähriger Raser wurde nach einer Verfolgungsjagd in Houston, Texas, die sich zuvor über eine Strecke von etwa 30 Kilometer hingezogen hatte, von der Polizei gestoppt. Dennoch schien der Mann bester Laune zu sein. Er wanderte ins Gefängnis, doch zuvor genoss er seinen ganz persönlichen Show-Moment. Er setzte die Polizeianweisungen kurzerhand in Tanzeinlagen um

Diensthund stellt Asylbewerber nach sexueller Belästigung – zwei Frauen wollen Anzeige gegen Polizei erstatten

Dortmund: Am Sonntagmorgen soll es auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs zu sexuellen Belästigungen zum Nachteil von zwei Frauen gekommen sein. Im Verlaufe der Fahndung nach den Tatverdächtigen konnten im Keuning-Park drei Tatverdächtige durch Diensthund Ivo gestellt werden. Ein weiterer Tatverdächtiger wurde unter tatkräftiger Mithilfe eines Unbeteiligten dingfest gemacht. Diensthund Ivo Foto: Bundespolizei Gegen 04:00 Uhr

Berlin: Mann rast mit Auto auf Menschengruppe zu – Polizei vermutet Unfall — Das Kind der Gesellschaft –

© Paul ZinkenEin Polizeibeamter sichert in Berlin am Wilhelmsruher Damm Spuren. Dort war der Fahrer eines Mietwagens auf eine Menschengruppe zugerast.      Passanten in Berlin müssen zur Seite springen, als ein Auto auf dem Bürgersteig auf sie zurast. Verletzt wird niemand. Schnell stellte sich die Frage: War es ein Anschlag oder ein Unfall? An einer

Geflüchtete Flüchtlinge vor der Polizei behinderten Bahnverkehr von München — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Immer wieder reisen Menschen auf Güterzügen illegal ein. Am Sonntag war die Bundespolizei mehrmals in München gefordert. Am Ostbahnhof fuhren zeitweise keine Züge mehr, weil die Flüchtlinge auf den Gleisen vor den Beamten flohen. Symbolbild      Zunächst waren am Sonntagmorgen am Ostbahnhof zahlreiche Polizisten, Hubschrauber mit Wärmebildkamera und mehrere Suchhunde im Einsatz. Nach Polizeiangaben waren

Polizei wird bunt

Von Bernd Zeller Mehr Satire auf www.zellerzeitung.de [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Migranten bei der Polizei – Der Feind in Uniform

Die Berliner Polizeiführung musste mittlerweile die Echtheit der für viel Aufregung sorgenden Audiodatei bestätigen. Darauf hat ein namentlich bekannter Ausbilder der Berliner Polizeiakademie über… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Ältere Posts››