Gehe zu…

RSS Feed

Juni 23, 2018

Polizei

Datenkrake Polizei? Palantir als die Spitze des Eisberges

Neue gesetzliche Befugnisse und technische Anschaffungen erweitern die Überwachungsmöglichkeiten der deutschen Polizei immens. Die Bürger- und Persönlichkeitsrechte geraten unter die Räder. Die Firma Palantir hat keinen guten Ruf, aber das stört sie nicht im geringsten. Fast scheint es, als kokettierten die Gründer und Manager Peter Thiel oder Alex Karp damit, eine Überwachungssoftware zu vertreiben, der

Frau erstochen, Polizei schnappt Täter auf Flucht

Hannover – Tödlicher Messerangriff in Hannover! Die Polizei nahm am Abend Bülent I. fest (57). Er soll am Sonntagmorgen eine Frau (35) mit mehreren Messerstichen so schwer verletzt haben, dass sie wenig später im Krankenhaus verstarb. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus. Die Tat ereignete sich in der Rumannstraße, Anwohner hörten gegen 5.30 Uhr wie

Delmenhorst: Polizei vertuscht Messerattacke

Die Polizei in Delmenhorst berichtet erst jetzt über eine folgenschwere Messerattacke in Delmenhorst, bei der ein 19-Jähriger mit einem Messer mehrfach auf einen 18-jährigen einstach. Pikant: Die Tat ereignete sich bereits am 12. Mai. Read more… Source link

POL-HX: Frau in Fußgängerzone angegangen – Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden

33014 Brakel (ots) – Am Mittwoch, 13.06.2018, meldete eine Frau aus Brakel, dass sie im Bereich Am Marktplatz/ Hanekamp von einer unbekannten männlichen Person angegriffen wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen befand sich die Frau gegen 16.40 Uhr in Höhe des Marktplatzes, als ihr ein Mann aus Richtung Hanekamp entgegen kam. Unvermittelt ergriff dieser Mann die Haare

Köln-Chorweiler: Polizei nimmt Tunesier wegen Umgang mit toxischen Substanzen fest

Köln Riesen-Aufgebot von Polizei, Spezial-Einsatzkommando und Feuerwehr am Dienstagabend in Köln-Chorweiler. Ein Tunesier (29) hortete hochgiftige Substanzen in seiner Wohnung an der Osloer Straße. Der Mann und seine Ehefrau wurden festgenommen. Plante das Paar einen Gift-Anschlag? Die Generalbundesanwaltschaft hat die Ermittlungen übernommen. Offenbar kann auch ein terroristischer Hintergrund nicht ausgeschlossen werden. Bild vergrößern SEK-Beamte mit

Velbert: Sex-Überfall im Wald: Acht Jugendliche missbrauchen 13-Jährige in Velbert

Auf dem Rückweg vom Velberter Parkbad (rote Markierung) nach Hause, wurde ein 13-jähriges Mädchen im angrenzenden Waldstück von acht bulgarischen Jugendlichen abgepasst und sexuell missbraucht. Foto: Foto: GeoBasis-DE/BKG, Google Velbert Unfassbare Sex-Tat in Velbert: Wie am Dienstag erst bekannt wurde, ist ein 13-jähriges Mädchen bereits am 21. April in einem Waldstück in Velbert von acht

Massenrazzien gegen Einwanderer erschüttern Kommunen in Ohio

  „Ich sah überall Beamte mit Sturmgewehren, Hunde und Hubschrauber“ Massenrazzien gegen Einwanderer erschüttern Kommunen in Ohio Von Eric London und Will Morrow 8. Juni 2018 Am Dienstag fanden im Norden des US-Bundesstaates Ohio die bisher größten Razzien der Einwanderungs- und Zollbehörde ICE (Immigration and Customs Enforcement) sowie der Grenzschutzbehörde CBP (Customs and Border Protection)

Mordfall Susanna (14): Vergewaltigt, erwürgt und verscharrt – Verdächtiger Iraker (20) zurückgeflüchtet

Ein Mädchen wurde vergewaltigt und ermordet. Zwei Männer stehen unter Tatverdacht. Einer der Verdächtigen, ein 20-jähriger Iraker, flüchtet mit der ganzen Familie in den Irak zurück, ein 35-jähriger Mann wurde verhaftet. Der Beitrag Mordfall Susanna (14): Vergewaltigt, erwürgt und verscharrt – Verdächtiger Iraker (20) zurückgeflüchtet erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).