Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 24, 2018

Robert

Rundbrief der Steirischen Ärztekammer bläst zur Jagd und Denunziation auf Robert Franz (Video)

Der Krieg der Ärztekammer gegen Robert Franz geht weiter. Ein Rundbrief des Vizepräsidenten der Ärztekammer der Steiermark, Dr. Herwig Lindner, geht an alle niedergelassenen Ärzte und Ärztinnen. Man möge der Ärztekammermitteilen, was man so über Robert Franz Vorwerfbares wisse oder gehört habe. Es folgen Mäkeleien aller Art, wie, dass Robert Franz den Leuten Informationen gebe,

Angriffe auf Robert Franz und Uwe Albrecht

Der Vorstoß des „Münsteraner Kreises“ von Schulmedizinern gegen den Berufsstand der Heilpraktiker (dieUnbestechlichen berichteten dazu) war offenbar nur das Fanal für eine neue Inquisition und Hetzjagd auf die nicht-schulmedizinischen Heilberufe. Am liebsten würden die Damen und Herren Ärzte diese Berufe gleich ganz abschaffen, und das Feld allein besetzen. Oder zumindest sehr hohe Ansprüche an die

zeitzumaufwachen.blogspot.com: UFO-ZWISCHENFÄLLE MIT ATOMWAFFEN – Robert Hastings (komplettes Interview)

Seit es Atomwaffen gibt, werden sie von UFOs überwacht und teils sogar manipuliert, fand Robert Hastings heraus. Regierungen und Geheimdienste begannen das UFO-Phänomen todernst zu nehmen, als die fremden Objekte sich ab den 1940er Jahren vermehrt in der Nähe von Atomanlagen zeigten: Im Visier standen sowohl US-Kernforschungszentren als auch Atomwaffenlager. Vom offiziellen UFO-Forschungsprojekt „Blue Book“

zeitzumaufwachen.blogspot.de: Englands brisante UFO-Akten – Vortrag Robert Fleischer 2017

Im Juni 2017 veröffentlichte das britische Nationalarchiv den vorerst letzten Stapel ehemals geheimer UFO-Akten des Verteidigungsministeriums. Doch anders als zuvor wurden diese nicht im Internet zum Download bereitgestellt. Robert Fleischer musste selbst nach London fahren, um die brisanten UFO-Akten vor Ort einzusehen. In diesem Vortrag präsentiert der Leipziger Journalist das Ergebnis seiner Recherchen im Nationalarchiv:

Moderator Robert Stein arbeitet beim ZDF

In den alternativen Medien geht es rund, seit NuoViso Moderator Robert Stein beim ZDF gesichtet wurde. Hagen Grell, der eine Zeitlang ebenfalls bei NuoViso tätig war und dann wegen Unstimmigkeiten das Team verlassen hat, ging der Sache auf den Grund. Nicht jeder teilt die Meinung von Hagen Grell und den aufgeregten NuoViso-Zuschauern NuoViso stellte sich