Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

August 24, 2017

russische

Der russische Botschafter im Sudan wurde tot aufgefunden — RT Deutsch

Newsticker 23.08.2017 • 22:16 Uhr Die sudanesische Hauptstadt Hartum. Der russische Botschafter in Sudan Magrajas Schirinski ist in der Residenz in der sudanesischen Hauptstadt Hartum gestorben. Das teilte die Nachrichtenagentur RIA Nowosti mit Verweis auf das Russische Außenministerium mit. Die Einzelheiten sind bislang nicht bekannt. Quelle Link

Russische Senatoren fordern Abzug von US-Truppen — RT Deutsch

Mitglieder des russischen Föderationsrates haben erklärt, dass die 16-jährige US-Militärkampagne in Afghanistan gescheitert sei und riefen Washington dazu auf, seine Truppen aus diesem Land zurückzuziehen. „In den USA hat man begonnen, einen Abzug aus Afghanistan zu fordern. George Bush Junior begann den Krieg, Barack Obama versprach, ihn zu beenden, tat es aber nie. Infolgedessen wurde

Russische Nationalgarde kündigt Gründung eigener „Wissenschaftsfirmen“ für diesen Herbst an — RT Deutsch

Die russische Nationalgarde wird in Kürze spezielle Einheiten haben, um an Forschung und Entwicklung in den Bereichen IT und Waffen zu arbeiten sowie das Image der Organisation in den Medien zu fördern. Der Chef der Hauptorganisation und Mobilisierungsdirektion der russischen Nationalgarde, Generalleutnant Jewgeni Fuschenko, erklärte der Presse am Donnerstag, dass die erste Einheit, die von

So mischten sich USA in russische Wahl ein — Puppenspieler — Sott.net

© Flickr/ Gage Skidmore      1994 hat die Administration des damaligen US-Präsidenten Bill Clinton versucht, sich in die russische Präsidentenwahl einzumischen, um eine Neuwahl von Boris Jelzin zu erreichen. Dies teilte Michael Caputo, ein ehemaliger Berater Donald Trumps, im Interview mit Fox News mit. „Wir mischen uns selbst in Wahlen ein. Das Komischste ist, dass

Wenn ein bairischer Inquisitor (Sektenbeauftragter) auf Russische Hexenjagt geht

Eine Geschichte zum Wundern und Verschwörungstheoretisieren So langsam nimmt die Aufklärung Gestalt an und die Freunde der Propaganda helfen wichtige Themen zu verbreiten. Einige Details habe ich auch nicht gewusst. Ein Glück hat die Kirche sich stets für Frieden und Eintracht eingesetzt, um jetzt den Friedensmarsch zu zerpflücken. Schön zu sehen wie viele Menschen erstmals

Russische Militärs führen sieben humanitäre Aktionen in Syrien durch — RT Deutsch

Russische Militärs führen sieben humanitäre Aktionen in Syrien durch In den vergangenen 24 Stunden hat das russische Zentrum für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien sieben humanitäre Einsätze im Nahostland durchgeführt. Humanitäre Hilfe erhielten rund 1.000 Syrer. Sechs karitative Aktionen fanden in Aleppo statt. In die nordsyrische Metropole wurden 1,5 Tonnen Nahrungsmittel geliefert, die unter den

Russische Militärs überreichen humanitäre Hilfe an Kriegsinvaliden in Latakia — RT Deutsch

Russische Militärs überreichen humanitäre Hilfe an Kriegsinvaliden in Latakia (Archivbild) Ein Hilfskonvoi des russischen Zentrums für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien hat dem Verband der Kriegsinvaliden in Latakia Nahrungsmittelsets und Medikamente geliefert. Russische Ärzte untersuchten kranke Einwohner der Stadt. „Wir haben an den örtlichen Verband der Kriegsinvaliden über 250 Pakete mit Reis, Tee, Mehl, Zucker

US-Bomber steuert russische Grenze gefährlich nah an — Puppenspieler — Sott.net

© Reuters      Gegen 10:00 Uhr Moskauer Zeit haben russische Radarsysteme über neutralen Gewässern ein Flugobjekt erfasst, welches sich entlang der russischen Grenze bewegte. Ein Luftüberlegenheitsjäger des Typs Suchoi Su-27 aus dem Dienstbestand der Flugabwehr der Baltischen Flotte wurde zum Abfangen der Maschine in die Luft gebracht. „Die Besatzung der russischen SU-27 identifizierte das fliegende

Russische Enklave und kulturelle Brücke zwischen Russland und Deutschland — RT Deutsch

Der Königsberger-Dom auf der Kant-Insel in Kaliningrad. Kaliningrad ist ohne Frage sowohl für die Geschichte Deutschlands als auch Russlands von herausragender Bedeutung. Die Stadt war das kulturelle Zentrum Ostpreußens, die Heimat des bedeutenden Philosophen Immanuel Kants und daher ein Zentrum der Aufklärung und der philosophischen Schule des Deutschen Idealismus. Als Folge der Konferenz von Jalta,

Putin lässt russische Truppen neu ausrüsten — Puppenspieler — Sott.net

Russlands Präsident Wladimir Putin hat eine Neuausrüstung der russischen Truppen angekündigt. Grund für die Entscheidung seien die Kriegserfahrungen in Syrien, aber nicht nur sie.      „Die Kampferfahrung aus dem Syrien-Einsatz, die Notwendigkeit, die arktischen Gebiete und die Grenzen im Westen und im Südwesten zu stärken, haben eine Umrüstung der Truppen erforderlich gemacht“, sagte Putin am

Russische Forscher entwickeln Kunstnase auf Pilzbasis — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

© CC0 / Pixabay /      Pilzgeflecht könnte nach Auffassung der russischen Wissenschaftler vom Institut für Radiotechnik und Elektronik und vom Institut für Biochemie und Pflanzenphysiologie als Sensor einer „Digitalnase“ verwendet werden. Laut ihren Forschungen reagiert das Geflecht des Pilzes Lentinula edodes selbst auf winzige Spuren von Ammoniak und Formaldehyd in der Luft. Ein diesbezüglicher

Neue russische Minenräumtechnik für die Sicherheit der Zivilisten — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Die russischen Pioniertruppen werden laut ihrem Befehlshaber Juri Stawizky noch in diesem Jahr serienweise mit Minenräumtechnik ausgerüstet, die sich im Syrien-Krieg bewährt hat. © Sputnik/ Sergej Pirogow      Insbesondere gehe es dabei um Schutzmittel für die Minenräumer, sagte Stawizky am Montag. „Bei unserem Einsatz (in Syrien – Anm. d. Red.) haben wir erstmals neue Suchtechnik

Wo gewählt wird, sind russische Hacker nie fern — RT Deutsch

Europa 26.04.2017 • 21:50 Uhr Die beiden französischen Präsidentschaftskandidaten Marine Le Pen (R) und Emmanuel Macron. Im französischen Fernsehen beleidigen sich Marine Le Pen und Emmanuel Macron nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen gegenseitig. So laufen die Kandidaten nicht Gefahr, sich direkt mit dem Gegenüber auseinandersetzen zu müssen. Ein Wahlkampf, der sich rein auf Emotionen

Pentagon gemäss Berichten in totaler Angst, nachdem russische ‚Super-Waffen’ Alaskas Abwehr lahmgelegt haben

Darüber hört man in der westlichen Presse nichts! Ein von Cobra in seinem letzten Blogbeitrag verlinkter Artikel; von Sorcha Fall auf whatdoesitmean.com; übersetzt von Taygeta Ein faszinierender Bericht des [russischen] Verteidigungsministeriums (MoD), der im Kreml zirkuliert, meldet heute, dass das US-Verteidigungsministerium (DoD, das Pentagon) in einen Zustand der „totalen Angst“ versetzt wurde, nachdem die „Super Waffen“ des Elektronischen Waffensystems Khibiny

Haben russische Forscher den Code des Voynich-Manuskripts geknackt?

Blick ins das sog. Voynich-Manuskript in der Beinecke Rare Book & Manuscript Library, der Yale University.Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Darstellung zu gelangen.Copyright: Gemeinfrei (via Wikimedia Commons) Moskau (Russland) – Das sogenannte Voynich-Manuskript bewahrt bis heute das Geheimnis über seinen Autor und Inhalt in bislang unentschlüsselter Form für sich und gilt

Russische Militärs verteilen humanitäre Hilfe und Medikamente in Syrien — RT Deutsch

Newsticker 22.04.2017 • 11:46 Uhr Russische Militärs verteilen humanitäre Hilfe und Medikamente in Syrien (Archivbild) In den vergangenen 24 Stunden hat das russische Zentrum für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien acht humanitäre Operationen in den Gouvernements Aleppo, Dera und as-Suwaida durchgeführt. Im nordsyrischen Aleppo wurden unter der Bevölkerung 2.500 warme Mahlzeiten, 150 Lebensmittelsets und 1.800

Europäische Gerichtshof verurteilt russische Regierung — Puppenspieler — Sott.net

Wer im September 2004 das Drama in der südrussischen Schule am Fernsehgerät verfolgte, wird sich an das Chaos bei der Erstürmung erinnern. Knapp 13 Jahre später hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die russische Regierung dazu verurteilt, insgesamt 409 Klägern knapp drei Millionen Euro Schmerzensgeld zu zahlen. © commons.wikimedia/aaron bird CC BY 2.0

LGBT-Demo zieht vor Russische Botschaft in Berlin

Am Samstag ist in Berlin eine Demonstration, an der mehrere hundert Menschen teilnahmen, vom Auswärtigen Amt zur Russischen Botschaft gezogen. Anlass war ein Medienbericht über Razzien, Folter und den Tod von homosexuellen Männern in einem geheimen Gefängnis in der autonomen russischen Republik Tschetschenien. Ein LGBT-Aktionsbündnis, dem unter anderem Enough is Enough und der queere deutsch-russische

Ältere Posts››