Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Dezember 16, 2017

russische

F-22 hinderte russische Su-25 Jets daran,Hilfskonvoi zu decken — RT Deutsch

Wie das russische Verteidigungsministerium mitteilte, kam eine F-22 nahe an ein Paar Su-25 Jets heran und hinderte sie daran, einen humanitäre Konvoi zu eskortieren. Berichte, wonach die russischen Jets „abgefangen“ wurden, wies das russische Verteidigungsministerium zurück. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch in der Nähe der syrischen Stadt Al-Mayadin, als zwei Su-25-Jets einen Konvoi für

Russische #Reichsbürger: Die Wiederauferstehung der Romanovs

Nein, das ist kein Witz, keine Satire: Die Romanovs sind wieder da und das ist das Wappen des neuen Kaiserreichs: House of Romanov (PRNewsfoto/Romanov Empire Press Office) Russland / Gambia: Der Gründer der monarchistischen Partei Russlands hielt am 6. Dezember im TASS-Pressezentrum in Jekaterinburg eine Pressekonferenz ab. Nach Bakov wurden die Dokumente, die diese Bekanntgabe

Deir ez-Zor: Russische Langstreckenbomber greifen IS-Munitionslager an – VIDEO

Panorama 18:13 03.12.2017(aktualisiert 19:07 03.12.2017) Zum Kurzlink Sechs russische Langstreckenbomber vom Typ Tu-22M3 haben am Sontag in einem Gruppenangriff militärische Objekte der Terrormiliz „Islamischer Staat“ im Südosten der syrischen Provinz Deir ez-Zor attackiert. Dies geht aus einer Mitteilung des Verteidigungsministerium hervor, die Sputnik vorliegt. Die Bomber sind laut der Mitteilung vom Territorium Russlands aus gestartet.

Russische Forscher bieten echten Hellsehern Erfolgsprämien — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

© BBC NewsEine Million Rubel, wenn der Houdini Text bestanden wird      Russische Wissenschaftler bieten jedem eine hohe Geldprämie an, der seine hellseherischen Fähigkeiten eindeutig nachweisen kann. Fernsehsendungen über Geister, Hellseher oder anderer paranormaler Themen sind in Russland noch populärer als in Nordamerika, bis zu einem Fünftel der Russen haben sogar mindestens einmal in ihrem

Zu sexy: Russische Moderatorin bereitet iranischen Fans vor WM-Auslosung Sorgen

Sport 21:39 29.11.2017(aktualisiert 07:28 30.11.2017) Zum Kurzlink Die russische Moderatorin Maria Komandnaja ist jung und attraktiv. Doch genau das macht iranischen Fußball-Fans große Sorgen: Auf Instagram haben sie die Russin gebeten, am Freitag bei der Gruppenauslosung zur WM 2018 „nicht zu sexy“ auszusehen. Die Fans befürchten, dass die Live-Schaltung im iranischen TV ihretwegen unterbrochen werden

Russische Wissenschaftler zeigen, dass die Antarktis nicht das ist, was uns gesagt wird

Wir haben alle von diesem Land der Extreme gehört! Die Antarktis ist der fünftgrößte Kontinent der Welt. Er ist kaum von Menschen berührt, mit einer Bevölkerung von nur ein paar tausend Wissenschaftlern, die wissenschaftliche Stützpunkte gesetzt haben. Die mutigen Besucher, die den Mut hatten diesen Ort zu besuchen, wurden mit einer atemberaubenden Landschaft und einem

Russische Wissenschaftler sind sehr alarmiert — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

Auf der der Erde zugewandten Sonnenseite sind alle Sonnenflecken verschwunden, melden Forscher des Moskauer Lebedew-Physikinstituts auf Grundlage aktueller Bilder. Die Folgen für unser Leben auf der Erde könnten dramatisch sein. © nationalinterest.org      Stimmt da irgendetwas nicht mit unserer Sonne? Im September meldete die Nasa die stärkste Sonneneruption der letzten zwölf Jahre. Diese lässt die

Russische Staatsduma erlässt Agentengesetz für Auslandsmedien als Reaktion auf US-Maßnahmen gegen RT — RT Deutsch

Russische Abgeordnete haben als Gegenmaßnahme zu den jüngst getroffenen Anordnungen nach dem US-Auslandsagentengesetz FARA ebenfalls ein Agentengesetz erlassen. Dieses soll sich künftig auf Medien in Russland erstrecken, die aus dem Ausland finanziert werden. Zuvor hatten die USA den russischen Sender RT America dazu gezwungen, sich nach dem FARA als „ausländischer Agent“ registrieren zu lassen. Die Russische

Russische Hacker sollen Schuld an Katalonien-Krise sein — RT Deutsch

Demonstranten fordern die Freilassung von Aktivisten und Initiatoren des Unabhängigkeitsreferendums für Katalonien, Barcelona, Spanien, 11. November 2017. Einen Keil zwischen die EU treiben, wolle Russland, so die Anschuldigungen aus Spanien. Das Unabhängigkeitsreferendum Kataloniens aus russischer Hand? Über die sozialen Medien sollen Trolle fehlerhafte Informationen verbreitet haben, um zu destabilisieren. Die fantastischen Troll-Wesen aus Märchen und

Russische Landwirte sind den amerikanischen überlegen: Ökologisch sauberes Getreide – und auf dem Weg zum größten Getreideexporteur der Welt — Das Kind der Gesellschaft –

© Sputnik/ Alexey Malhawko      Russland entwickelt sich laut seinem Landwirtschaftsminister Alexander Tkatschow zum größten Getreideexporteur der Welt, was die Landwirte in den USA nervös macht. Aber das seien ihre Probleme. „Sollten die amerikanischen Bauern fiebern angesichts der Riesenernte in Russland, die etwa 130 Millionen Tonnen betragen wird, darunter 83 Millionen Tonnen Weizen, so sind

Russische Militärs liefern Geschenke an syrische Schüler — RT Deutsch

Russische Militärs liefern Geschenke an syrische Schüler (Archivbild) Russische Armeeangehörige haben am Freitag nach Ostghuta Geschenke russischer Kinder für syrische Schüler überbracht. Dieser Vorort der Hauptstadt Damaskus gehört zur gleichnamigen Deeskalationszone. In Ostghuta leben ungefähr 40.000 Menschen. „Diese Ortschaft befindet sich unmittelbar an der Grenze des Kampfgebietes. Die Lage hier ist äußerst prekär, und die

Hinweise, dass USA Einmischung in russische Präsidentschaftswahlen planen — Puppenspieler — Sott.net

     Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Donnerstag gegenüber dem Personal der Kompressorenfabrik Tscheljabinsk erklärt, dass es in den USA Bestrebungen gäbe, im Umfeld der bevorstehenden Präsidentschaftswahlen in Russland „Probleme“ zu schaffen. Putin sagte, er vermutete, dass „die angebliche Einmischung in ihre Wahlen“ als Begründung dafür herhalten werde. Der russische Präsident mutmaßte zudem, dass der

Russische Flugzeuge bombardieren Terrorstellungen in Syrien — RT Deutsch

Newsticker 4.11.2017 • 16:16 Uhr Russische Flugzeuge bombardieren Terrorstellungen in Syrien Russische Langstreckenbomber vom Typ Tu-22M3 haben am Samstag im syrischen Gouvernement Deir ez-Zor mehrere Stellungen von Terroristen bombardiert. Die Flugzeuge hoben in Russland ab, um dann über den Irak und den Iran zu fliegen. Bei dem Einsatz in Syrien wurden aus der Luft Waffen-

Russische Militärexperten finden technische Widersprüche im UN-Bericht — Puppenspieler — Sott.net

© Reuters / Ammar Abdullah      Russische Militärspezialisten haben im Bericht der Vereinten Nationen zum mutmaßlichen Giftgasangriff auf die syrische Stadt Chan Scheichun mehrere technisch-physikalische Ungereimtheiten entdeckt, die die Schuldzuweisung an die Regierungsarmee Syriens in Frage stellen. Vor allem könne die Behauptung nicht stimmen, dass es eine Su-22 der syrischen Luftwaffe gewesen sei, die Anfang

Russische Langstreckenbomber fliegen Luftschläge auf IS-Stellungen in Syrien — RT Deutsch

Newsticker 1.11.2017 • 16:08 Uhr Sechs russische Langstreckenbomber des Typs Tu-22M3 haben Stellungen der Terrormiliz „Islamischer Staat“ in der syrischen Provinz Deir ez-Zor angegriffen. Es ist ihnen gelungen, Stützpunkte der Terroristen sowie Waffen- und Munitionslager zu zerstören. Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums wurden die Luftangriffe am Mittwoch in der Nähe der syrischen Stadt Abu Kamal

Jemand sammelt zu obskuren Zwecken russische Bioproben — RT Deutsch

Im ganzen Land werde zielgerichtet und professionell russisches genetisches Material gesammelt, sagte Präsident Wladimir Putin. Er verwies auf eine frühere Anforderung der US Air Force mit dem Ziel, russische Gewebeproben zu erwerben. Putin leitete am Montag eine Sitzung des Menschenrechtsrats der Russischen Föderation, als Repräsentanten der Institution ihm mitteilten, dass während der kürzlich abgehaltenen Regionalwahlen

NATO kann keine Beweise für „russische Unterstützung der Taliban“ vorlegen — RT Deutsch

Die NATO hat bis dato keinerlei belastbare Beweise für eine angebliche Unterstützung der afghanischen Taliban durch Russland präsentieren können. Das Thema hatte NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg beim Treffen des NATO-Russland-Rates zur Sprache gebracht. „Was Dokumente angeht, also wenn Sie Beweise meinen, wurden außer bloßen Behauptungen keine geliefert“, sagte Samir Kabulow, der Leiter der asiatischen Abteilung des

Seht, was dieser russische Blogger zu sagen hat. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Massenmigration als Waffewarum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter Erinnerung ans RechtWährend die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger

Russische Senatoren bereiten Gesetzentwurf zum Schutz von Bevölkerung vor Betrüger-Sekten vor — RT Deutsch

Senatorin Elena Misulina, Leiterin der Arbeitsgruppe des Föderationsrates zur Bekämpfung der Bedrohung durch destruktive Sekten Eine Gruppe russischer Senatoren arbeitet an einem Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor destruktiven Sekten. Dazu gehören auch Sekten ausländischer Herkunft sowie solche, die sich als „Schulen der Führung“ tarnen, erklärte die Hauptinitiatorin des Gesetzprojektes der Presse. „Sekten sind ein

Ältere Posts››