Gehe zu…

RSS Feed

Juni 25, 2018

Russland

Russlands Militär ordnet Luftverteidigung aller großen Städte in Russland an — Puppenspieler — Sott.net

Nach Angaben des russischen Militärs hat sich das Land aus nicht näher genannten Gründen dazu entschieden, die Luftverteidigung aller großer Städte durch Radare zu verstärken, “die auch tieffliegende Objekte wie Drohnen lokalisieren können.”      Damit sei über den Metropolen ein lückenloses Radarfeld entstanden. “Über allen größten Städten des Landes haben wir in unser diensthabendes System

Russland und Indien wollen US-Währung bei Rüstungsgeschäften ersetzen — RT Deutsch

Ein indischer paramilitärischer Soldat marschiert zu einem MI-8-Hubschrauber der indischen Luftwaffe auf dem Yelahanka-Luftwaffenstützpunkt in Bengaluru, Indien. Moskau und Neu-Delhi versuchen, die US-Sanktionen zu umgehen, indem sie die bei bilateralen Geschäften die eigenen Landeswährungen nutzen. So sollen Geschäfte im Rüstungsbereich erleichtert werden, berichtet die indische Tageszeitung Economic Times. Die Zeitung berichtet, dass US-Sanktionen zwei Milliarden

Die Weltmeisterschaft in Russland ist ein Erfolg — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

     Die Fußball-WM in Russland hat erfolgreich begonnen und bietet ein Freudenfest des Fußballs, mit der einzigartigen, besonderen Atmosphäre, die nur dieses alle vier Jahre wiederkehrende Ereignis kreieren kann. Fans aus aller Welt füllen die zum Teil für diesen Anlass gebauten Stadien und erinnern uns daran, dass wir bei allen Unterschieden doch eine große Familie

„Trotzdem gibt es in Deutschland ungebrochen ein Gefühl der Verbundenheit mit Russland, das nicht restlos mit Logik zu erklären ist“ | NachDenkSeiten – Die kritische Website

10. Juni 2018 um 11:45 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Claus Kleber: „Trotzdem gibt es in Deutschland ungebrochen ein Gefühl der Verbundenheit mit Russland, das nicht restlos mit Logik zu erklären ist“ Veröffentlicht in: Außen- und Sicherheitspolitik, Medienkritik, Strategien der Meinungsmache „Ende nächster Woche beginnt die Fußball-WM in Russland.“, sagte Nachrichtenmoderator Claus Kleber am Donnerstag im

Deutschland zwischen Amerika und Russland « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Es geht um die Wurst: Deutschland zwischen Skylla und Charybdis Vom 24. bis 26. Mai 2018 findet in Sankt Petersburg das XXII Internationale Wirtschaftsforum statt. Deutschland steht da zwischen Skylla und Charybdis(in einem Spannungsfeld zwischen Amerika und Russland) und muss darin seinen Platz finden. Seit dem Ende des Kalten Krieges sucht Amerika nach einer neuen

Ulm wird NATO-Kommandozentrum gegen Russland

Samstag, 9. Juni 2018 , von Freeman um 18:00 NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat offiziell bestätigt, dass die westliche Kriegsallianz am Standort Ulm ein neues Kommandozentrum einrichten will. Nach einer Aktivierung im Bündnisfall wird dieses künftig die Truppen- und Kriegsgerätetransporte in Europa beschleunigt an die Ostfront gegen Russland schicken können. Die Ulmer Wilhelmsburg-Kaserne wird zu einer

Russland hat sich im Fall Skripal völkerrechtlich korrekt verhalten — Puppenspieler — Sott.net

Das westliche Lügengengebäude im Fall Skripal fällt immer mehr zusammen. Jetzt ist ein Gutachten im Bundestag zu einem Schluss gekommen, den aufmerksame Beobachter dieser Propagandakampagne gegen Russland schon von Anfang an voraussehen konnten. Nicht nur die Glaubwürdigkeit Englands und ihrer Verbündeten in Übersee und Europa hat somit einen neuen Tiefpunkt erreicht, sondern auch die unserer

Bereiten „Bilderberger“ 2018 Krieg gegen Russland vor?

Vom Donnerstag bis Sonntag treffen sich in Turin diejenigen aus Politik, Wirtschaft und Medien verschiedener Länder, die zum diesjährigen „Bilderberg“-Treffen eingeladen sind. Auch diesmal sorgt das seit Jahren geheimnisumwitterte und vieldiskutierte Ereignis für Rätselraten, Deutungsversuche und auch Missverständnisse. Das liegt auch daran, dass diese Treffen seit 1954 unter Ausschluss der Öffentlichkeit ablaufen (Bilderberger Treffen am 7. Juni in

Bilderberger – Warum sie auf die Anklagebank gehören + Video

Henry Kissinger, der die expansive US-Außenpolitik als graue Eminenz seit Jahrzehnten mitbeeinflusst, ist auch beim diesjährigen Bilderberger-Treffen von der Partie. Die Konferenz könnte auch unter dem Motto stehen: „Das Illegale tun wir sofort. Das Verfassungswidrige dauert etwas länger.“ Interessant in diesem Zusammenhang ist, dass dieses Zitat keinem geringeren als Henry Kissinger selbst zugeschrieben wird. Kissinger

Russisches Gas: Schweden stimmt ebenfalls für Bau der Nord Stream 2 Pipeline – Russland hat noch keine Zustimmung gegeben — Puppenspieler –

© www.globallookpress.com      Der Bau der Nord Stream 2 Pipeline geht einen theoretischen Schritt weiter, denn nun hat Schweden ebenfalls dem Bau zugestimmt. Die schwedische Regierung stellte die Bedingung, dass die Umwelt der Ostsee nicht gefährdet werden darf. Nord Stream 2 soll russisches Erdgas über die Ostsee nach Mittel- und Westeuropa transportieren. Die rund 1.200

Ältere Posts››