Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 17, 2018

Russland

Südkorea und China wollen Kryptowährungen verbieten? Russland und andere nicht? — Puppenspieler — Sott.net

Neuesten Angaben zufolge will nicht nur Südkorea Kryptowährungen verbieten, sondern auch China. Südkorea ist derzeit eine Hochburg des Krypto-Handels. © Michael Weber / Global Look Press      Das Büro des neuen Präsidenten Südkoreas gab eine Stellungnahme ab, nachdem sich Widerstand in der Bevölkerung für dieses Vorhaben gebildet hat: Das Büro des Präsidenten Moon Jae In

Rückzahlung von Zarenschulden: Franzosen bitten Russland zur Kasse

Politik 21:50 15.01.2018(aktualisiert 22:05 15.01.2018) Zum Kurzlink Hunderttausende Franzosen fordern von Russland laut der Tageszeitung „Le Figaro“ die Rückzahlung von Schulden aus der Zarenzeit. Es soll dabei um Milliarden Euro gehen. 1867 hatten russische Eisenbahnunternehmen mit der Ausgabe von Staatsanleihen in Gold begonnen. In den folgenden Jahrzenten sollen französische Geschäftsleute insgesamt etwa 15 Milliarden Franken (etwa

Russland modernisiert Schlachtkreuzer – Weltmeere werden gefährlich für USA

Politik 09:43 15.01.2018(aktualisiert 09:57 15.01.2018) Zum Kurzlink Im Gegensatz zu den USA modernisiert Russland aktiv seine alten Schlachtkreuzer mit den modernsten Raketenwaffen der Welt. Obwohl solche Schiffe bereits als veraltet gelten, können sie dank den neuen Hyperschallraketen Zirkon selbst US-Trägergruppen ernsthaft bedrohen, schreibt die Zeitschrift „Stern“. 2018 soll die Neuausrüstung der „Admiral Nachimow“ abgeschlossen sein,

Putin jetzt auch im All! Frankreich will „friedliches All“ vor Russland und China schützen — Puppenspieler — Sott.net

Frankreich scheint sich ernsthaft dazu auserkoren zu fühlen, die Welt im Weltall vor den „bösen“ Russen und Chinesen schützen zu müssen. Und nein, das ist kein schlechter Scherz. Politische Lügen, Arroganz und Selbstüberschätzung scheinen anscheinend besonders in Frankreich angesagt zu sein.      Sputnik berichtet: Der Weltraum ist heute ein Konfrontationsfeld zwischen den Großmächten geworden, und

Mauer aus „Game of Thrones“ in Russland gefunden – FOTO

Panorama 21:45 12.01.2018(aktualisiert 21:53 12.01.2018) Zum Kurzlink Die Mauer aus der berühmten Serie „Game of Thrones“ wurde in Sibirien entdeckt. Die visuelle Ähnlichkeit mit der gewaltigen Eiswand aus dem Film, die der Legende nach die Sieben Königslande schützt, wurde in den sogenannten Lenafelsen entdeckt. Das entsprechende Foto wurde im Fan-Instagram-Account der Serie veröffentlicht. Fans von

Schweden rüstet zum Krieg gegen Russland

Zeitungen 13:28 12.01.2018(aktualisiert 13:50 12.01.2018) Zum Kurzlink Schweden will nicht nur die Partnerschaft mit der Nato erweitern, sondern sich de facto in die Allianz integrieren. Stockholm verzichtet auf die Politik der Neutralität, an die es sich während des Kalten Kriegs gehalten hatte, und baut seine Militärstärke aus, schreibt die Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“ am Freitag. Wie

US unterstützter Gesetzesbrecher darf in Russland nicht kandidieren — Puppenspieler — Sott.net

© Anton Denisov / RIA NovostiRussian President Vladimir Putin      Die US-Elite und ihre Propagandamedien weltweit versuchen sich derzeit wieder in die internen Angelegenheiten Russlands einzumischen, nachdem die Registrierung des Oppositionspolitikers der gewissenlosen US-Marionette, Alexej Nawalny, für die Präsidentschaftswahlen in Russland im nächsten Jahr, von der russischen Wahlkommission abgelehnt wurde. Putin äußerte sich nun zu

Medien verschweigen US-Verrat an Russland – US-Professor

Politik 21:46 11.01.2018(aktualisiert 22:01 11.01.2018) Zum Kurzlink Die US-Presse sieht sich gerne als Instanz journalistischer Unabhängigkeit und Vertrauenswürdigkeit. Nun kritisiert ausgerechnet ein amerikanischer Professor im US-Journal The Nation amerikanische Leitmedien auf das Schärfste und wirft ihnen Verrat an den journalistischen Prinzipien, wie auch Washington einen Verrat an Moskau vor. Der amerikanische Gelehrte und emeritierte Professor

Die NATO und Russland – Wer bedroht hier wen? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Alltäglich und unspektakulär stand die Anzeige im März dieses Jahres auf dem Berliner Stadtportal (1) unter Stellenangeboten zwischen Reinigungskraft für Fachklinik und Gepäckabwicklungsmitarbeiter in Tegel: „NATO sucht Statisten für Kriegsübung (2)“ Besondere Anforderung: Russischkenntnisse. „Für Rollenspiele bei Trainingseinsätzen der US Army“.Die Komparsen sollten „die Zivilbevölkerung in Krisengebieten darstellen“.In diesem Fall sollte eine „Krise“ in einem

Goldreserven von Russland und China könnten US-Dominanz der Weltwirtschaft erschüttern — RT Deutsch

Die gesammelten Goldreserven beider Staaten könnten darauf abzielen, die Dominanz des US-Dollars im internationalen Handel zu brechen. Dies erklärte der singapurische Edelmetallexperte Ronan Manly. Stehen uns dramatische Veränderungen bevor? Im RT-Exklusiv-Interview sagte der Experte, dass China und Russland zum Goldstandard zurückkehren könnten. Dadurch würden sie sich von der globalen Dominanz des US-Dollars befreien. Seit Anfang der

Erste amerikanische Ureinwohner kamen aus Territorium vom heutigen Russland — Keine Panik! Nimm’s leicht! — Sott.net

In einer Studie der Universität Cambridge und Kopenhagen wird darüber berichtet, dass die ersten Menschen, die damals Nordamerika besiedelten, aus dem Territorium des heutigen Russland stammen. Das wird vielen Menschen nicht gefallen, die ständig negativ über Russland berichten und angeblich sogar Biowaffen gegen Russen bauen wollen, indem sie russische Proben und DNA sammelten. © AP

Russland feiert orthodoxen Heiligabend – Putin mit dabei VIDEO

Panorama 21:01 06.01.2018(aktualisiert 21:02 06.01.2018) Zum Kurzlink Russisch-orthodoxe Christen begehen nach dem julianischen Kalender am 6. Januar ihren Heiligabend. Patriarch Kyrill hält heute einen Weihnachtsgottesdienst in der Christ-Erlöser-Kathedrale in der russischen Hauptstadt Moskau ab. Präsident Wladimir Putin wohnt einer Messe in St. Petersburg bei. Quelle Link

Ukraine eifert Russland nach: Wodka-Export in EU ausgebaut

Wirtschaft 21:43 06.01.2018(aktualisiert 21:47 06.01.2018) Zum Kurzlink Die ukrainischen Wodka-Hersteller haben den Export ihrer Produktionen in die EU gesteigert. Das geht aus einem aktuellen Bericht der ukrainischen Beratungsfirma Pro Consulting hervor. Vor dem Beginn der politischen Krise im Land waren laut dem Bericht die Mitglieder der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) die Hauptimporteure von Wodka aus

China will 2018 Zusammenarbeit mit Russland verstärken

Politik 07:22 31.12.2017(aktualisiert 07:26 31.12.2017) Zum Kurzlink Der chinesische Präsident Xi Jinping hat laut der Nachrichtenagentur Xinhua in einer Gratulation an Wladimir Putin Neujahrgrüße geschickt und erläutert, dass China bereit sei, das politische und strategische Vertrauen Moskau gegenüber im kommenden 2018 Jahr zu konsolidieren. „Xi Jinping hat angekündigt, dass er bereit sei, sich in der Konsolidierung

Heimschulung immer beliebter in Russland

Freitag, 29. Dezember 2017 , von Freeman um 12:05 Wer hätte das jemals gedacht? Russland ist zum Bollwerk der christlichen Werte auf dieser Erde geworden. Wie ich selber Vorort beobachtet habe, ist das Christentum sehr lebendig in Russland. Es geht nicht nur die ältere Generation in die Kirchen, sondern auch junge Menschen, und die Gotteshäuser

Was Tillerson über Beziehungen zum „wiederauflebenden“ Russland denkt

Politik 09:06 28.12.2017(aktualisiert 09:16 28.12.2017) Zum Kurzlink US-Außenminister Rex Tillerson hat zugegeben, dass die Beziehungen zwischen den USA und dem „wiederauflebenden“ Russland schlecht seien. Er vertritt zugleich die Meinung, dass die Zusammenarbeit zwischen Russland und den USA in Syrien gegenseitig vorteilhaft gewesen sei. In seinem Beitrag in der „New York Times“ schreibt der US-Außenminister: „Wir hegen

Russland: Schneeböe weht Raucheroma vom Balkon – nur Baggerschaufel bringt Rettung

Panorama 21:48 26.12.2017(aktualisiert 21:54 26.12.2017) Zum Kurzlink Ein starker Schneesturm hat in der fernöstlichen russischen Region Sachalin eine ältere Dame vom Balkon des vierten Stockwerkes eines Mehrfamilienhauses geweht. Anschließend konnte nur ein Bagger dabei helfen, die Seniorin in ein Krankenhaus zu bringen, berichten russische Medien. Der Vorfall ereignete sich, als die 65-jährige Frau auf ihrem

Russland übt Durchbrechen von Raketenschild – Topol-Rakete gezündet

Technik 13:33 26.12.2017Zum Kurzlink Russlands Strategische Raketentruppen haben am Dienstag eine Interkontinentalrakete vom Typ Topol gestartet. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums wurde dabei eine neue Ausrüstung zum Überwinden von Raketenschilden getestet. Die Rakete sei auf dem Übungsgelände Kapustin Jar bei Astrachan gezündet worden, teilte das Verteidigungsministerium mit. „Ziel war, die zukünftige Gefechtsausstattung für ballistische Interkontinentalraketen zu

Erdogan: Russland und Türkei verhandeln über Evakuierung von syrischen Zivilisten

Politik 19:46 24.12.2017(aktualisiert 19:54 24.12.2017) Zum Kurzlink Moskau und Ankara verhandeln laut dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan über die Evakuierung von 500 Zivilisten aus Ost-Ghouta bei Damaskus. In Ost-Ghouta leben laut dem türkischen Staatschef rund 400.000 Menschen, gleichzeitig befänden sich dort Terroristen. Ungefähr 500 Menschen bräuchten dringend Hilfe, darunter auch 170 Frauen und Kinder.

Nach Truppenabzug: Russland spricht über Folgen für Syrien

Politik 21:35 23.12.2017(aktualisiert 21:45 23.12.2017) Zum Kurzlink Russland verzeichnet Versuche, die Situation in Syrien nach dem Beginn des Abzugs der russischen Luftstreitkräfte zu destabilisieren. Dies teilte der russische Sonderbeauftragte für Syrien, Alexander Lawrentjew, am Samstag der Presse mit. „Wir verzeichnen natürlich derartige Versuche“, so Lawrentjew. „Nicht allen gefällt es, dass Russland heute nicht nur den

Ältere Posts››