Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Februar 21, 2018

seines

Nachtrag zum Gedenken an Stalingrad, zur Darstellung Russlands und seines Präsidenten in westlichen Medien und Reaktionen unserer Leser. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

Die Debatte zu diesem Themenkomplex reißt nicht ab. Wieder erreichten uns zahlreiche Zuschriften unter Anderem zwei aus Russland. Teilweise sind die Briefe sehr umfangreich, aber vielleicht genau das Richtige zum Wochenende. Durch alle Briefe zieht sich der Wunsch, die Politiker aller Couleur sollten sich mehr um Ausgleich und Kommunikation bemühen, anstatt bequem ins Säbelrasseln einzustimmen.

Pjöngjang legt wahres Ziel seines Atomprogramms offen

Panorama 08:59 11.01.2018(aktualisiert 10:40 11.01.2018) Zum Kurzlink Nordkoreas Atomwaffen sind laut der Regierung des Landes kein Gegenstand eines politischen oder wirtschaftlichen Geschäfts. Sie spielen vielmehr die Rolle eines Eindämmungsfaktors in der Region und sind für die Gewährleistung der Sicherheit des Landes notwendig. Dies berichtet die Zeitung „Rodong Sinmun“. „Unsere nuklearen Eindämmungskräfte sind das starke Schwert,

Netanjahus Sohn enthüllt die Korruption seines Vaters

Dienstag, 9. Januar 2018 , von Freeman um 10:00 Was uns die West-Medien kaum erzählen, schon seit Monaten finden regelmässig Demonstrationen gegen den israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu in Tel Aviv statt. Es geht um die massive Korruption und Bestechlichkeit die man Netanjahu vorwirft. Die Demonstranten marschieren fast täglich am Rothschild Boulevard entlang und rufen, „Bibi

Bumerang-Effekt: Justizminister Maas wird Opfer seines eigenen Gesetzes

Politik 10:33 08.01.2018(aktualisiert 10:40 08.01.2018) Zum Kurzlink Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD), der das umstrittene Netzdurchsetzungsgesetz trotz großen Widerstands und massiver Kritik durchgesetzt hat, ist offenbar Opfer seines eigenen Projekts geworden. Es geht um einen sieben Jahre alten Tweet von Maas. Der „Bild“-Zeitung zufolge ist ein Beitrag des Justizministers aus dem Jahr 2010 aus dem Kurznachrichtendienst

Poroschenko bemüht absurden Vorwurf zur Dämonisierung seines Kritikers — RT Deutsch

In einer Rede beschuldigte Petro Poroschenko seinen früheren Mitstreiter Saakaschwili, dass er Geld aus Russland und dem Umfeld des ehemaligen ukrainischen Präsidenten Wiktor Janukowitsch erhalte. Frühere Sympathisanten im Westen rücken zunehmend von Poroschenko ab . Am Freitag ist der georgische Ex-Präsident und Kiewer Oppositionelle Michail Saakaschwili erneut festgenommen worden. Das bestätigte der ukrainische Generalstaatsanwalt und enger Vertrauter

Die Hände des Che Guevara – eine groteske Fußnote zum 50. Jahrestag seines Todes | NachDenkSeiten – Die kritische Website

12. Oktober 2017 um 8:48 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Die Hände des Che Guevara – eine groteske Fußnote zum 50. Jahrestag seines Todes Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Über Ernesto Guevara de la Serna, genannt der Che, zu schreiben, ist ein Wagnis oder vergeudete Mühe. Ist etwa seit seinem Tod nicht alles über ihn

Britischer Milliardär Branson zeigt Verwüstung seines Hauses durch Hurrikan „Irma“ [FOTOS, VIDEO] — RT Deutsch

Britischer Milliardär zeigt Verwüstung seines Hauses durch Hurrikan „Irma“ Der britische Milliardär und Gründer des Virgin-Group-Konzerns, Richard Branson, hat auf seinem Instagram-Profil ein Video veröffentlicht, das die Trümmer seines luxuriösen Hauses auf der Insel Necker im Karibischen Meer nach dem Hurrikan „Irma“ zeigt. „Der Großteil der Häuser und der Vegetation auf der Necker-Insel wurde zerstört