Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 24, 2018

sich

Putin gönnt sich ein Eisbad bei Minustemperaturen — Puppenspieler — Sott.net

Philipos Moustaki Redakteur Philipos Moustaki trat dem SOTT Team Ende 2011 bei. Während er in Deutschland lebt, sind ein Teil seiner Wurzeln griechisch. Sein Schwerpunkt besteht darin, das unglaubliche Wissen von SOTT.net der deutschsprachigen Welt näher zu bringen durch Veröffentlichungen, Bearbeitungen und Übersetzungen für de.SOTT.net. Wenn er nicht gerade für SOTT.net die Welt dort draußen

Sich erneuern in der Opposition oder in der Regierung? Anmerkungen zum Sonderparteitag der SPD und der Rolle des Juso-Vorsitzenden. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

22. Januar 2018 um 14:24 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Sich erneuern in der Opposition oder in der Regierung? Anmerkungen zum Sonderparteitag der SPD und der Rolle des Juso-Vorsitzenden. Veröffentlicht in: Bundesregierung, SPD Mein Vorurteil zur Rolle von Kevin Kühnert war positiv. Kommentare verschiedener Absender zur Rede Kühnerts waren das ebenfalls. Beispielhaft im Morningbriefing des

Russland meldet sich zu Wort nach Einmarsch der Türkei in Syrien — Puppenspieler — Sott.net

Nach der Stellungnahme Assads über den neuesten völkerrechtswidrigen Einmarsch der Türkei mit Militärgerät und Soldaten in Syrien hat sich jetzt auch Russland zu Wort gemeldet.      Das russische Armeekommando in Syrien unternimmt Sicherheitsmaßnahmen für das Personal, das sich im Kurden-Kanton Afrin aufhält. Die Türkei hat vor wenigen Stunden eine Luft- und Bodenoperation gegen die YPG-Miliz

SPD entscheidet sich für den Suizid!

Frau Merkel kann jubeln, nachdem sie bereits die Grünen und die FDP klein gepresst hat, kann sie sich nun in Ruhe noch einmal die SPD vorknöpfen:  Der SPD-Sonderparteitag in Bonn hat für die Aufnahme… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Unzufriedener Freier holt sich Rastaman zur Verstärkung – Prostituierte bekommt Stein an den Kopf geschlagen und wird ausgeraubt

Bremen: Heute Morgen kam es zu einem Streit zwischen einer Prostituierten und zwei Männern in der Helenenstraße. Am Ende schlug ein Täter einer weiteren Sexarbeiterin, die ihrer Kollegin zu Hilfe kommen wollte, mit einem Stein gegen den Kopf. Ein Freier war mit der in Anspruch genommenen Dienstleistung nicht einverstanden und zettelte einen Streit mit der

Berlin-Visite neigt sich dem Ende — RT Deutsch

Österreichischer Kanzler Sebastian Kurz und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Berlin (18. Januar 2018, Quelle: Global Look Press) Am Donnerstag beendete der neue österreichische Kanzler Sebastian Kurz seinen Besuch in Berlin. Nachdem er mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem Präsidenten des Bundestages Wolfgang Schäuble sprach, folgte der Empfang bei Frank-Walter Steinmeier. Wie der österreichische Kurier

Was zieht das polnische „Erdbeben“ nach sich?

Zeitungen 16:35 17.01.2018(aktualisiert 16:46 17.01.2018) Zum Kurzlink In Warschau hat sich in der vorigen Woche ein politisches „Erdbeben“ ereignet – in Form einer Umstrukturierung des Kabinetts. Dabei wurden gleich neun neue Minister bzw. Ministerinnen ernannt, schreibt die Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“ am Mittwoch. Zwar war schon lange über die Zweckmäßigkeit von Neuernennungen gesprochen worden, aber ihre

„Trister Montag“: Menschheit hat den depressivsten Tag im Jahr hinter sich

Panorama 13:09 16.01.2018(aktualisiert 13:37 16.01.2018) Zum Kurzlink Der trübseligste Tag im Jahr fällt vorwiegend auf den dritten Montag des Januar, kann aber auch am Monatsende kommen. Der 15. Januar ist zum depressivsten Tag des Jahres 2018 „gekürt“ worden. Diese Erkenntnis erfolgte aufgrund der Berechnungen, die britische Wissenschaftler noch im Jahr 2005 vorgenommen hatten. Darüber schreibt 

Fast Food schadet dem Immunsystem und der Körper merkt es sich — Gesundheit & Wohlbefinden — Sott.net

© MIKE BLAKCE / REUTERS      Eine neue Studie, die an der Universität Bonn durchgeführt und in dem Magazin Cell veröffentlicht wurde, berichtet darüber, dass Fastfood das Immunsystem langfristig schädigen kann. Dabei wurden 120 Mäuse untersucht und vorrangig mit schlechtem Futter – viel Fett, Zucker und wenig Ballaststoffe – gefüttert. Das Immunsystem reagierte dabei wie

Gut zu wissen: Auch die Linken fetzen sich!

Während die fette Spinne in der Mitte des Netzes sitzt und eine parteipolitische Fliege nach der anderen auslutscht, geht es an den Rändern derweil heftig zu. Und es ist gut zu wissen, dass nicht nur… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Lawrow äußert sich zu Ukraine-Grenzen nach Krim-Referendum

Politik 09:22 15.01.2018(aktualisiert 10:09 15.01.2018) Zum Kurzlink Russland respektiert laut dem Außenminister des Landes, Sergej Lawrow, die territoriale Integrität der Ukraine in den Grenzen, die sich nach dem Referendum auf der Halbinsel Krim gebildet haben. „Wir haben weiterhin Respekt vor der territorialen Integrität der Ukraine in den Grenzen, die sich nach dem Referendum auf der Krim

Es tut sich einiges im Untergrund

Viele Beobachter des Geschehens und Hinter-den-Kulissen-Spekulanten warten gar sehnsüchtig auf neue “Brotkrumen“ von “Q-Anon“. Dabei scheinen sie nicht zu erkennen, dass im Grunde alles gesagt ist – was auch der Grund dafür sein mag, dass “Q“ sich seit dem 9. Januar nicht mehr geäußert hat. Folglich richten sich die Augen nunmehr auf die Geschehnisse, welche

Händler beschweren sich, kriminelle „Flüchtlinge“ vergraulen Kundschaft

Was die Lokalpresse berichtet, gelangt selten in die Tagesschau und andere große Medien, wenn es um Probleme mit kriminellen Migranten geht. Selbst Morde und Vergewaltigungen nebst Hintergründen werden mit dem Argument der angeblichen fehlenden überregionalen Relevanz gerne heruntergespielt. In Sigmaringen herrscht Krisenstimmung wegen zunehmender Straftaten von Asylbewerbern, die in der Innenstadt Händler und Kunden vergraulen.

„Washington Post“-Journalistin blamiert sich mit Lob für Terror-Propagandist

Politik 16:18 13.01.2018(aktualisiert 16:30 13.01.2018) Zum Kurzlink Eine Journalistin der US-Zeitung „The Washington Post“ (WP) hat sich auf Twitter regelrecht blamiert: In einem Beitrag hat sie einen „syrischen Reporter“ für dessen „Tapferkeit“ gelobt. Bei dem angeblichen Helden handelt es sich jedoch laut dem Fernsehsender RT um einen islamistischen Propagandisten. Am vergangenen Donnerstag hatte die Chefin

Cheerleader bereiten sich auf Invasion Südkoreas vor — RT Deutsch

Nordkoreanische Cheerleader feuern das männliche Basketballteam an, Busan, Südkorea, 30. September 2002. Sie werden auch als „Armee der Schönheit“ bezeichnet. Eine Gruppe nordkoreanischer junger Frauen Anfang 20, die bei jedem Besuch in Südkorea das Medieninteresse wecken. Nun machen sie sich zum vierten Mal für eine Reise zu den südkoreanischen Winterspielen bereit. Zum ersten Mal tauchten

Unsere Gesellschaft zerfällt: Die epidemisch sich ausbreitende Kriminalität in Deutschland

Im ersten Halbjahr 2017 stieg die Zahl der Sexualdelikte im eigentlich sehr sicheren Bayern – verglichen mit dem Vorhalbjahr – um 48 Prozent. Die Zahl der durch Asylbewerber und Bürgerkriegsflüchtlinge begangenen Sexualstraftaten um 91 Prozent. In Niedersachsen stieg die Gesamtkriminalität seit 2015 um 10,4 Prozent, ein Anstieg, der sich zu 91 Prozent auf Zuwanderer zurückführen

Ältere Posts››