Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Dezember 12, 2017

Sie

Mann schmeißt versehentlich Bitcoin-Millionen weg – und darf sie nicht vom Müll holen

Gesellschaft 21:50 10.12.2017(aktualisiert 07:54 11.12.2017) Zum Kurzlink Die Kryptowährung Bitcoin hat in der letzten Zeit einen unglaublichen Höhenflug gezeigt. Der Preis für ein Bitcoin liegt im Moment bei über 13.000 Dollar. Einem Briten ist nach seinen eigenen Aussagen nun etwas „Katastrophales“ passiert – er hat nämlich eine Festplatte mit den Codes für 7.500 Bitcoins aus

WENN ES BEI UNS SO SCHEISSE IST, WARUM SIND SIE DANN HIER?

Die „Bild“ spricht von einem „Knallhart-Urteil gegen einen libyschen Intensivtäter“. Es geht um den 29-jährigen Mohammed F., der nun zu zweieinhalb Jahren Gefängnisstrafe verurteilt wurde. Der Verurteilte hatte nicht nur in seinem Asylheim in Zwickau regelmäßig randaliert, sondern auch Sicherheitspersonal mit einem Messer angegriffen, außerhalb des Asylheims ein Bierflasche gegen ein 7-jähriges Kind geschleudert, Polizisten

Brauchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk? | NachDenkSeiten – Die kritische Website

7. Dezember 2017 um 15:48 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Brauchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk? Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Liebe Leserinnen und Leser der NachDenkSeiten,
sollten Sie noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sein, treuen NachDenkSeiten-Fans eine Freude bereiten wollen oder aber Freundinnen und Freunde auf unsere Seite aufmerksam machen, dann schenken Sie doch das

„Sie haben es versäumt“: Hinterbliebene des Berlin-Anschlags kritisieren Merkel

Politik 21:36 02.12.2017(aktualisiert 21:50 02.12.2017) Zum Kurzlink Die Angehörigen der Todesopfer des Terroranschlags am Berliner Breitscheidplatz haben in einem offenen Brief Bundeskanzlerin Angela Merkel Untätigkeit bei der Terrorbekämpfung vorgeworfen. Den Brief hat der „Spiegel“ veröffentlicht. Die Autoren des Briefes sind der Ansicht, der Anschlag am Breitscheidplatz sei eine tragische Folge der politischen Untätigkeit der Bundesregierung.

Wenn Sanktionen gegen Russland den Europäern weh tun, dann ja. Wenn sie den USA wehtun, dann streichen wir sie. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

29. November 2017 um 12:26 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Die famose Haltung der USA: Wenn Sanktionen gegen Russland den Europäern weh tun, dann ja. Wenn sie den USA wehtun, dann streichen wir sie. Veröffentlicht in: Außen- und Sicherheitspolitik, Ökonomie, Leserbriefe Unsere Bewunderung für und der Dank an viele NachDenkSeiten-Leserinnen und -Leser kann eigentlich nicht

China will Meeresbewohner zerkleinern, weil sie Flugzeugträger stören — RT Deutsch

Newsticker 29.11.2017 • 08:57 Uhr Chinesische Forscher haben ein neues Projekt zur Zerkleinerung von Quallen vorgestellt, um Flugzeugträger vor Beschädigungen zu schützen. Riesige Mengen von Quallen gelangen nämlich in die Wasserentnahmeanlagen, die zum Kühlen der Motoren vorgesehen sind, und bringen sie zum Stillstand. Danach dauert es Stunden oder sogar Tage, bis die Motoren wieder geputzt

Sie sagen „Fake News“ und meinen unsere Grundrechte (Videos) « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Hat man eine eigene Meinung, lebt es sich gefährlich.Weicht diese eigene Meinung von regierungsamtlichen Leitlinien, EU-Vorgaben oder Welterklärungsrichtlinien aus Washington über die NATO ab, dann wird man unter Beschuss genommen. Im Deutschen Bundestag erhält man in einem solchen Fall kein Rederecht mehr. Man wird gedrängt, wegen „Abweichlertums“ den Deutschen Bundestag zu verlassen.In Berlin verbietet der

Wem nutzt diese Erfindung wirklich? Neue Tablette meldet, wenn sie eingenommen und verdaut wird — Gesundheit & Wohlbefinden — Sott.net

Food and Drug Administration erlaubt den Einsatz von Abilify MyCite Gibt es für Ärzte eine Möglichkeit festzustellen, ob Patienten wirklich alle verschriebenen Medikamente eingenommen haben? In den USA wurde jetzt eine Tablette zugelassen, die ihre Verdauung im Magen meldet und die Daten dann in eine Cloud weiterleitet. © Gina Sanders/fotolia.comForscher haben jetzt Tabletten entwickelt, welche

Sie haben Bomben und Granaten aus abgereichertem Uran eingesetzt. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

16. November 2017 um 9:17 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Was die „Guten“ bis heute verheimlichen: Sie haben Bomben und Granaten aus abgereichertem Uran eingesetzt. Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Im Jugoslawien Krieg zum Beispiel. Auch im ersten Irakkrieg 1991 haben die USA und ihre Alliierten Massenvernichtungswaffen in Form von vielen Tonnen Bomben und Granaten

Luftverschmutzung schädigt nicht nur die Lunge, sie schwächt auch die Knochen — Gesundheit & Wohlbefinden — Sott.net

© Ralf Geithe/fotolia.comEine starke Luftverschmutzung führt zu gesundheitlichen Gefahren. Forscher konnten nun bei ihrer Studie feststellen, dass die Verschmutzung der Luft sogar zu einem verstärkten Risiko für Knochenbrüche führt.      Luftverschmutzung führt zu einer erhöhten Wahrscheinlichkeit für Knochenbrüche Die weltweit zunehmende Luftverschmutzung führt zu allerlei negativen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Eine typische Erkrankung als

Die AfD ist im schwäbischen (bürgerlichen) Milieu bestens verankert. Verständlich, dass sie sich über die Feindseligkeit der Stammesgenossen ärgert | NachDenkSeiten – Die kritische Website

10. November 2017 um 14:59 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Die AfD ist im schwäbischen (bürgerlichen) Milieu bestens verankert. Verständlich, dass sie sich über die Feindseligkeit der Stammesgenossen ärgert Veröffentlicht in: AfD, Strategien der Meinungsmache Dieser Bericht gilt einer Veranstaltung des ehemaligen FDP-Parl. Staatssekretärs Gallus zum Lutherjahr. 600 (!) Menschen versammelten sich in Hattenhofen (Kreis

Auszubildende entlassen, weil sie nicht geimpft ist

St. Gallen / Schweiz: Eine junge Frau wurde nur zwei Monate nach Antritt ihrer Ausbildung zur „Fachangestellten Gesundheit“ entlassen, berichtet das Tagblatt. Bei der Routineuntersuchung zur Einstellung hatte die Frau keinen Impfpass vorlegen können. Die Eltern und auch sie selbst seien überzeugte Impfgegner, erklärte sie dazu. Statt sich über dieses medizinische Wunder zu freuen, denn

„Die Anstalt“ war hervorragend. Nutzen Sie das Video zu einer Einladung an Freunde und Nachbarn. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

8. November 2017 um 9:22 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller „Die Anstalt“ war hervorragend. Nutzen Sie das Video zu einer Einladung an Freunde und Nachbarn. Veröffentlicht in: Aufbau Gegenöffentlichkeit, Erosion der Demokratie, Lobbyorganisationen und interessengebundene Wissenschaft, Neoliberalismus und Monetarismus Oder zur Vorführung in der Schule, bei der Gewerkschaft oder im Ortsverein, falls dort überhaupt noch

In den Redaktionen großer Medien muss es Politkommissare geben. Machen Sie uns bitte darauf aufmerksam, wenn Ihnen solches begegnet. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

7. November 2017 um 15:03 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller In den Redaktionen großer Medien muss es Politkommissare geben. Machen Sie uns bitte darauf aufmerksam, wenn Ihnen solches begegnet. Veröffentlicht in: Manipulation des Monats, Medienkritik, Strategien der Meinungsmache Propaganda, auch Manipulationen, sind dann erfolgreich, wenn die Botschaften permanent wiederholt werden. Diese Methode ist allgemein bekannt.

Schlepperschiff mit 26 toten Frauen auf dem Mittelmeer entdeckt – wurden sie ermordet?

Euronews berichtet: „In Italien sind erneut mehrere Hundert Migranten angekommen. Sie waren von einem spanischen Schiff im Mittelmeer aufgegriffen worden. An Bord befanden sich auch die Leichen von 26 Frauen. Foto by Andrey Belenko Die Staatsanwaltschaft in Salerno, wohin das Schiff die Migranten brachte, leitete Ermittlungen ein. Ersten Berichten zufolge könnten die Frauen ermordet worden

Sie sollten Bücher lesen und selbst Denken lernen“ — Puppenspieler — Sott.net

Der tschetschenische Präsident Ramsan Kadyrow will Kinder nicht als Teilnehmer auf politischen Kundgebungen sehen. Neben Sicherheitsaspekten sei entscheidend, dass Jugendliche von Erwachsenen aufgezwungene politische Konzepte nicht kritisch betrachten können. © www.globallookpress.comDas tschetschenische Oberhaupt Ramsan Kadyrow.      „Lasst sie wenigstens eine Zeitlang Kinder sein. Wenn jemand Schulkinder, und manchmal sogar Kinder im Kindergartenalter, zu politischen Veranstaltungen

Entwickeln die USA eine Ethnowaffe, um sie gegen Russland einzusetzen?

von Stefan Müller Bereits im Juli wurde bekannt, dass die US Airforce Genmaterial von Menschen von Russen kaukasischer Abstammung erwerben will. Am 31.10.2017 äußerte  Wladimir Putin in einer Ratssitzung seine Sorgen darüber, dass von Vertretern unterschiedlicher NGO`s flächendeckend und in großem Umfang Genproben entnommen und in die USA geschickt würden. Dient dies der Entwicklung einer

Ältere Posts››