Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 26, 2018

SpaceX

Russlands Äquator-Weltraumbahnhof „Sea Launch“ soll SpaceX Konkurrenz machen

Politik 12:30 17.04.2018(aktualisiert 12:34 17.04.2018) Zum Kurzlink Russlands Unternehmensgruppe S7 will mit ihrem schwimmenden Weltraumbahnhof „Sea Launch“ am Äquator dem Raumfahrtunternehmen SpaceX von Elon Musk in den USA Konkurrenz machen. Das gab Sergej Sopow, der Chef von S7 Space, einer Tochterfirma der S7 Group, bekannt. Das Büro von SpaceX liegt nur 14 Kilometer entfernt vom

Elon Musks SpaceX plant Jungfernflug eines Mars-Raumschiffs für 2019

Technik 09:34 12.03.2018Zum Kurzlink Den ersten Testflug eines Raumschiffes zur Erschließung des Mars hat der Chef des privaten US-Raumfahrtunternehmens SpaceX, Elon Musk, für das Jahr 2019 geplant. Der Geschäftsmann hat dies laut CNBC beim Technologie- und Kultur-Festival in Austin, Bundesstaat Texas, mitgeteilt. „Wir bauen das erste Mars- oder interplanetare Raumschiff, und ich denke, dass es

SpaceX Rocket Booster im Meer geborgen !

Berichten zufolge wurde ein Angriff der US-Luftwaffe eingesetzt, um einen SpaceX-Booster im Atlantik zu zerstören. Die Beweise sollen so schnell wie möglich vertuscht werden. Der Space X Booster ist nicht kontrolliert gelandet, wie uns der Mainstream weißmachen will. Alle Informationen in Englisch findet ihr hier. http://www.iflscience.com/space/the-us-air-force-may-have-blown-up-a-spacex-rocket-booster-that-was-stranded-in-the-ocean/ Schaut euch diesen Tweet an……https://twitter.com/elonmusk/status/958847818583584768 Weitere Quellen……….http://www.americaspace.com/2018/02/08/air-force-didnt-take-out-spacexs-govsat-booster-private-company-did-updated-with-correction/ http://www.spacex.com/news/2018/02/06/govsat-1-mission http://www.iflscience.com/space/spacex-rocket-survives-experimental-ocean-landing-attempt/

SpaceX – Dreiste Lügen und Manipulationen – Falcon Heavy

Es ist gleich ob man denkt das Raumfahrt real ist oder nicht. SpaceX hat bewusst seinen Live Cast nachträglich manipuliert, was eigentlich auf Youtube gar nicht möglich ist. Dieses Video ist nicht wie sonst mit grafischen Hilfen ausgestattet. Es ist lediglich eine Bestandsaufnahme der Falcon Heavy Inszenierung deren Darbietungen bei jedem Zweifel an der Glaubwürdigkeit