Gehe zu…

RSS Feed

Juni 18, 2018

stärker

ZEW: Konjunkturausblick trübt sich immer stärker ein

Nach der Nordkorea-Show geht’s an den Börsen zur Tagesordnung über. Ein drohender Handelskrieg und eingetrübte Konjunkturerwartungen rücken in den Vordergrund. Eine das Finanzsystem destabilisierende Politik der neuen italienischen Regierung hinterlässt Spuren.   von Sven Weisenhaus Das Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un wird von den meisten Medien derzeit leicht positiv