Gehe zu…

RSS Feed

Juli 20, 2018

über

Seltsame Geräusche über Gilbert, Arizona, aufgezeichnet — Erdveränderungen — Sott.net

mit seltsamen Geräuschen am 06. Juli 2018 hochgeladen. Die Geräusche wurden in Gilbert, Arizona, aufgenommen. Die Echtheit kann leider nicht weiter zertifiziert werden. Das einzig Merkwürdige an dem Video ist, dass sich “Alex Cross” am Ende des Videos auf den YouTube-Channel SecureTeam bezieht, die bekannt für UFO-Videos sind. Er sagte: “Was denkt ihr darüber, SecureTeam?”.

Beunruhigung über Flüchtlingssituation deutlich größer geworden

Meisterwerk der Union: Beunruhigung über Flüchtlingssituation deutlich größer geworden Doppelt und Dreifach hat sich die Union mit ihrer Flüchtlingsdiskussion nun bestraft. Die neuen Umfragen zeigen, dass die Beunruhigung über die Flüchtlingssituation in Deutschland nun deutlich größer geworden ist und dabei also auch die Umfragewerte der Partei negativ beeinflussen wird. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage

Integrationsprobleme – Kleingärtner klagen über Zuwanderer

“Ein Teil der Mitglieder mit ausländischen Wurzeln hält sich nicht an die Regeln und verdrängt alteingesessene Kleingärtner aus ihren Parzellen”, sagt Axel Zabe, Vorsitzender des Kieler Kleingartenvereins von 1897. In einigen Anlagen dieses Vereins liege der Anteil an Migranten bei 60 Prozent, in anderen Kieler Anlagen liegt er nach Angaben des Kreisverbandes Kiel bei bis

Bitte beteiligen Sie sich an der notwendigen Aufklärung über den Zustand unserer Medien. Das ist kriegsentscheidend, so könnte man ohne Übertreibung sagen. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

18. Juli 2018 um 8:40 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Bitte beteiligen Sie sich an der notwendigen Aufklärung über den Zustand unserer Medien. Das ist kriegsentscheidend, so könnte man ohne Übertreibung sagen. Veröffentlicht in: Außen- und Sicherheitspolitik, Audio-Podcast, Aufbau Gegenöffentlichkeit, Medienkritik, Strategien der Meinungsmache Wir brauchen eine wache Öffentlichkeit jenseits der Medien. Denn unsere Medien

Trump und die Demokraten: Zwei reaktionäre Fraktionen im Streit über die Außenpolitik

  Trump und die Demokraten: Zwei reaktionäre Fraktionen im Streit über die Außenpolitik 17. Juli 2018 Dem Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ging eine massive Propaganda der Demokratischen Partei sowie ihrer Verbündeten bei den Medien und Geheimdiensten voraus, in der Trump zur Verstärkung des militärischen Drucks auf Russland aufgefordert

Ausbaufähig und immer noch teurer, die NATO breitet sich über ganz Europa aus

Die Verwaltungen der NATO und der EU arbeiten gleichsam von deren Schöpfern programmierten Maschinen und verfolgen ihr Projekt frei von jeglicher politischer Kontrolle. Die aus der Besetzung Westeuropas durch die USA entstandenen militärischen und zivilen Bürokratien sind darauf bedacht, die Interessen der transnationalen Elite zu verteidigen, ohne den Wunsch der Bevölkerung zu beachten. Source link

Wer hat das Ozonloch über der Antarktis geklaut?

Man könnte sagen, das Ozonloch über der Antarktis ist sang- und klanglos verschwunden. Ganz so einfach ist das natürlich nicht, da es eine gewisse Bedeutung hat(te) und über Jahrzehnte ein Umsatzgarant für FCKW-freie Kühlschränke darstellte. Passend zum Handelskrieg mit China, konnte jetzt deutlich herausgearbeitet werden, dass die Chinesen jetzt einen mächtigen Anteil an dem Ozonloch

Polen: Konflikt zwischen Regierung und Opposition über Oberstes Gericht eskaliert

  Polen: Konflikt zwischen Regierung und Opposition über Oberstes Gericht eskaliert Von Clara Weiss 10. Juli 2018 Während der letzten Woche eskalierte in Polen der Konflikt zwischen der rechten Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) und der pro-europäischen liberalen Opposition über die Versuche der PiS, das Oberste Gericht vollständig unter ihre Kontrolle zu bringen. Die PiS-Mehrheit

Ältere Posts››