Gehe zu…

RSS Feed

Juli 22, 2018

überhaupt

Neue Stonehenge-Theorie besagt, dass die Steine überhaupt nicht von Menschen transportiert wurden (Videos)

Stonehenge bleibt eines der am meisten diskutierten prähistorischen Monumente der Welt. Archäologen gehen davon aus, dass die Ringe aus aufrecht stehenden Steinen zwischen 3.000 bis 2.000 v. Chr. errichtet wurden, aber da die Kultur, die sie erschuf, keine schriftlichen Aufzeichnungen hinterließ, bleibt ihr endgültiger Zweck unbekannt. Die meisten Theorien postulieren, dass das Bauwerk eine Art