Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

April 24, 2018

verbreitete

Wie sich der Glockenbecher in Europa verbreitete — Verborgene Geschichte — Sott.net

In der bislang größten Studie zu alter DNA hat ein internationales Forschungsteam die DNA von 400 vorgeschichtlichen Skeletten aus ganz Europa untersucht. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass die großräumige Verbreitung des „Glockenbecherphänomens“ am Übergang zwischen Jungsteinzeit und Bronzezeit sowohl durch die Weitergabe von Ideen als auch durch Migration erfolgte. Letzteres wird insbesondere für Großbritannien

„Studie enthüllt weit verbreitete extremistische Ansichten unter muslimischen Schülern“

  Stuttgart. Eine Studie des Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) stellt fest, dass an den Schulen in Niedersachsen ein erheblicher Anteil der muslimischen Schüler extremistische Ansichten aufweist. „Wenn ein großer Teil der muslimischen Schüler die Scharia über die deutschen Gesetze stellt und für den Islam bis zum Tod kämpfen würde, dann ist das ein nicht hinzunehmender

Wie der gesamte deutsche Mainstream ungeprüft Fake-News verbreitete — RT Deutsch

Beinahe alle etablierten Print- und TV-Medien in Deutschland hatten berichtet, dass bei Demonstrationen in Berlin gegen die Jerusalem-Entscheidung des US-Präsidenten vielfach „Tod den Juden“ skandiert wurde. Jetzt belegen Recherchen: Diese Rufe gab es so nicht. Es ist ein Paradebeispiel für den Niedergang von journalistischen Standards in der Bundesrepublik. Im konkreten Fall zudem mit weltpolitischen Folgen.