Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

April 23, 2018

Weißhelme

Weißhelme wollten Konzert von Roger Waters als Plattform nutzen — RT Deutsch

Selbstlose Retter oder Propagandawerkzeug von Terrorgruppen? Die Ansichten über die syrischen Weißhelme gehen weit auseinander. Während seines letzten Konzertes kritisierte der Pink-Floyd-Mitbegründer Rogers Waters die syrischen „Weißhelme“. Diese machten Propaganda für Terroristen. Wie E-Mails zeigen, hatten die Weißhelme ganz andere Pläne für das Konzert von Waters. E-Mails zeigen auf, wie die umstrittenen syrischen „Weißhelme“ versucht

Die „Weißhelme“ als Zeugen der Wertegemeinschaft (VIDEO) — RT Deutsch

Noch ehe die OPCW-Inspektoren ihre Untersuchungen vor Ort aufnehmen konnten, wurde umgehend Assad für den Giftgasangriff im syrischen Duma verantwortlich gemacht. Völkerrechtswidrige Luftangriffe der USA, Frankreichs und Großbritannien waren die Antwort. Wie zuletzt im Fall der Vergiftung des ehemaligen Doppelagenten Sergej Skripal und seiner Tochter, scheint für die westliche Wertegemeinschaft auch in der Causa Duma,

„Die Weißhelme sind eine Fake-Organisation und sie existieren nur, um Propaganda für Jihadisten und Terroristen zu verbreiten“ — Puppenspieler — Sott.net

Der ehemalige Pink Floyd Frontmann, Roger Waters, scheint ein vernünftiger Musiker zu sein – nicht nur musikalisch, sondern auch politisch. Er setzt immer mal wieder wichtige Zeichen, wenn es um kontroverse politische Themen geht.      Zum Beispiel sagte er 2013 aus, dass „Israel mit Nazideutschland vergleichbar“ sei – was heutzutage sehr couragiert ist zu behaupten,

Brennpunkt Syrien – Sind Weißhelme glaubwürdig?

Syriens Präsident al-Assad gilt wieder als Monster, die USA, Israel und Großbritannien rasseln blutrünstig mit den Säbeln, eine Konfrontation mit Russland droht die Welt in einen… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link