Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Dezember 16, 2017

wenn

Wenn es dem Esel zu wohl wird…

DER NIEDERGANG ALLER VERTRAUTEN WERTE UND TRADITIONEN Es ist schon ein paar Jahre her, als „Medienschaffende“ zusammen mit Politikern der linken und grünen Parteien beschlossen, dass es nun wohl an… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Wo sich die Achillesferse der Elite befindet und was uns droht, wenn wir versagen …

Dass eine so schmale Bevölkerungsschicht eine praktisch absolute Kontrolle über die Menschheit hat, ist so unfassbar, dass viele Menschen es nicht wahrhaben können. Genau dieser Sachverhalt wurde aber 2014 im Rahmen einer Studie der Princeton University bestätigt. Auf die Frage, wie sowas möglich ist, kann relativ einfach geantwortet werden: Verblendung. Wir wurden wie bei einer

WENN ES BEI UNS SO SCHEISSE IST, WARUM SIND SIE DANN HIER?

Die „Bild“ spricht von einem „Knallhart-Urteil gegen einen libyschen Intensivtäter“. Es geht um den 29-jährigen Mohammed F., der nun zu zweieinhalb Jahren Gefängnisstrafe verurteilt wurde. Der Verurteilte hatte nicht nur in seinem Asylheim in Zwickau regelmäßig randaliert, sondern auch Sicherheitspersonal mit einem Messer angegriffen, außerhalb des Asylheims ein Bierflasche gegen ein 7-jähriges Kind geschleudert, Polizisten

Wenn Sprache auf den Strich geschickt wird: CIS-Mann

Ständig werden neue Begriffe erfunden. So musste ich kürzlich nachschlagen, was denn bitte ein Cis-Mann sein soll. Um dann festzustellen, ich bin einer. Total normal und Spaß dabei. Gefällt natürlich… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Wenn Sanktionen gegen Russland den Europäern weh tun, dann ja. Wenn sie den USA wehtun, dann streichen wir sie. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

29. November 2017 um 12:26 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Die famose Haltung der USA: Wenn Sanktionen gegen Russland den Europäern weh tun, dann ja. Wenn sie den USA wehtun, dann streichen wir sie. Veröffentlicht in: Außen- und Sicherheitspolitik, Ökonomie, Leserbriefe Unsere Bewunderung für und der Dank an viele NachDenkSeiten-Leserinnen und -Leser kann eigentlich nicht

Wenn Islam-Terroristen Weihnachten feiern!

Während in Berlin die parlamentarischen Scheindemokraten weiter nur mit sich selber beschäftigt sind, geht der alltägliche Horror „unten auf der Straße“ weiter. Die… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Wem nutzt diese Erfindung wirklich? Neue Tablette meldet, wenn sie eingenommen und verdaut wird — Gesundheit & Wohlbefinden — Sott.net

Food and Drug Administration erlaubt den Einsatz von Abilify MyCite Gibt es für Ärzte eine Möglichkeit festzustellen, ob Patienten wirklich alle verschriebenen Medikamente eingenommen haben? In den USA wurde jetzt eine Tablette zugelassen, die ihre Verdauung im Magen meldet und die Daten dann in eine Cloud weiterleitet. © Gina Sanders/fotolia.comForscher haben jetzt Tabletten entwickelt, welche

Wenn man die Tagesschau auf ihre eigenen Fake News anspricht, wird es unfreiwillig komisch | NachDenkSeiten – Die kritische Website

10. November 2017 um 11:49 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Wenn man die Tagesschau auf ihre eigenen Fake News anspricht, wird es unfreiwillig komisch Veröffentlicht in: Arbeitslosigkeit, Kampagnen / Tarnworte / Neusprech, Medienkritik Dass die offiziellen Arbeitslosenzahlen frisiert sind, ist kein großes Geheimnis. Die NachDenkSeiten veröffentlichen in den Hinweisen des Tages daher auch regelmäßig die

Nachtrag zu „Kontaktverlust oder wenn unbequeme Bücher verschwinden“ | NachDenkSeiten – Die kritische Website

9. November 2017 um 8:50 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Nachtrag zu „Kontaktverlust oder wenn unbequeme Bücher verschwinden“ Veröffentlicht in: Aufbau Gegenöffentlichkeit Es war ein Fehler, den eingestellten Text Paul Schreyers herauszunehmen. Das bedauern wir. Wir hätten es bei der Einfügung eines Kommentars belassen sollen. In diesem Sinne haben wir das jetzt korrigiert. Der Text

Wenn unbequeme Bücher „verschwinden“ | NachDenkSeiten – Die kritische Website

8. November 2017 um 8:42 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Kontaktverlust oder: Wenn unbequeme Bücher „verschwinden“ Veröffentlicht in: Erosion der Demokratie, Strategien der Meinungsmache An dieser Stelle stand ursprünglich ein Artikel von Paul Schreyer, in dem er sich kritisch mit der Entscheidung einiger Buchhändler auseinandergesetzt hat, die den Spiegel-Bestseller „Kontrollverlust“ von Thorsten Schulte aus dem

In den Redaktionen großer Medien muss es Politkommissare geben. Machen Sie uns bitte darauf aufmerksam, wenn Ihnen solches begegnet. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

7. November 2017 um 15:03 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller In den Redaktionen großer Medien muss es Politkommissare geben. Machen Sie uns bitte darauf aufmerksam, wenn Ihnen solches begegnet. Veröffentlicht in: Manipulation des Monats, Medienkritik, Strategien der Meinungsmache Propaganda, auch Manipulationen, sind dann erfolgreich, wenn die Botschaften permanent wiederholt werden. Diese Methode ist allgemein bekannt.

Wenn den Kindern der Vater genommen wird …

Familienrichter Rudolph zur Gewaltausübung der Entfremder und zu den Auswirkungen der Entfremdung auf die eigenen Kinder: „Der boykottierende Elternteil ist durch nichts zu erreichen, durch gar nichts“ Wenn die Kinder von einem Elternteil instrumentalisiert werden … archeviva   für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum Hinweis zu den Kommentaren Kommentare geben nicht die

Wenn Staatsfunker um ihre Deutungshoheit fürchten

Photo by StockSnap / pixabay Für die Journalisten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks wird es zunehmend ungemütlich. Immer mehr gerät das zwangsfinanzierte Staatsfernsehen unter Rechtfertigungsdruck. Ohnehin von vielen Bürgern für ihre Propaganda verachtet, bläst den Staatsfunkern der eisige Wind nun allerdings aus einer eher unvermuteten Richtung ins Gesicht. Die Kollegen der Zeitungsredaktionen hatten es tatsächlich gewagt, dem

Wenn durch gezielte Ausbeutung von Tier und Natur Lebensmittel krank machen (Videos)

Dass Lebensmittel gegenwärtig kaum noch Nährstoffe enthalten, ist mittlerweile ein offenes Geheimnis. Doch es kommt noch schlimmer. Mittlerweile macht uns das, was uns eigentlich gesund und vital erhalten soll, auch zunehmend krank. (Von Frank Schwede) Die Symptome reichen von Allergien hin zu Ängsten und Stress. Seit Jahren pfuscht der Mensch Mutter Natur ins Handwerk. Kommt

In Lohn ohne Brot ‒ Wenn Arbeit nicht vor Armut schützt | NachDenkSeiten – Die kritische Website

23. Oktober 2017 um 9:00 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger In Lohn ohne Brot ‒ Wenn Arbeit nicht vor Armut schützt Veröffentlicht in: Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktpolitik, Familienpolitik, Ungleichheit, Armut, Reichtum Für die allermeisten Menschen ist Arbeit die wichtigste Einnahmequelle, um aus eigener Kraft den Lebensunterhalt zu bestreiten. Umso problematischer ist es, wenn immer mehr

Wenn in Deutschland das Licht ausgeht…

In Deutschland können immer mehr Menschen ihren Strom nicht mehr bezahlen. Über 300.000 Haushalte saßen 2016 im Dunkeln. Im vergangenen Jahr wurden 330.000 Haushalten in Deutschland wegen unbezahlter… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Diese 8 Dinge passieren, wenn ihr kein Fleisch mehr esst

In den vergangenen zehn Jahren ist die Anzahl der Menschen schier explodiert, die auf eine vegetarische oder vegane Ernährungsweise umgestellt haben. Die Gründe für diese Veränderungen der Ernährung beruhen auf ethischen und ökologischen Bedenken, sowie auf Besorgnis hinsichtlich der eigenen Gesundheit. Vegetarier DNA Im Vereinigten Königreich ist die Popularität des Veganismus in den vergangenen zehn

Ältere Posts››