Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Oktober 24, 2017

wollen

USA wollen zweite Schweinebucht in Nordkorea — Puppenspieler — Sott.net

© Reuters/KCNA      Kim Jong-uns möglichen Tod. Dahinter ist eine Strategie erkennbar, die die USA schon einmal gegen eine unliebsame Regierung anwendeten – und die schon einmal scheiterte, schreibt das Portal „rueconomics“. Falls Kim Jong-un „eines plötzlichen Todes stirbt“, werde er einfach nicht drüber reden, versicherte CIA-Direktor Mike Pompeo bei einer Rede in Washington. Damit

Länder wollen Arbeitsmarktchancen für Ausreisepflichtige verbessern

Die Politik dreht völlig durch. Mehr als eine halbe Million Illegale, die genaue Zahl ist  den Behörden angeblich nicht bekannt, soll statt Abschiebung in den Arbeitsmarkt integriert werden. Das Vorhaben dürfte rechtlich auf wackeligen Füßen stehen und soll durch kostspielige Qualifizierungsmaßnahmen erreicht werden, für die der Steuerzahler zur Kasse gebeten wird. Agentur für Arbeit –

Weshalb die Rechten und viele der Linken nicht verstehen oder nicht verstehen wollen, was in Katalonien geschieht | NachDenkSeiten – Die kritische Website

19. Oktober 2017 um 9:04 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Weshalb die Rechten und viele der Linken nicht verstehen oder nicht verstehen wollen, was in Katalonien geschieht Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Einer der Gründe, die in den Kreisen des politisch-medialen Establishments in Spanien zirkulieren, um das Anwachsen der Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien zu erklären, ist,

USA wollen Drohnenexporte ankurbeln und mit internationalem Abkommen brechen — RT Deutsch

Nabila Rehman, 9 Jahre alt, hält ein von ihr gemaltes Bild hoch, in welchem sie die US-Drohnen zeichnete, die ihr pakistanisches Dorf bombardierten und ihre Großmutter töteten; Nachrichtenkonferenz im Capitol Hill, Washington, USA, 29. Oktober 2013. Die Regierung Donald Trumps will den Verkauf von US-Drohnen ins Ausland erleichtern, um sich gegen die Konkurrenten China und

Archäologen wollen Rätsel um Steinkreise auf Orkney gelüftet haben — Verborgene Geschichte — Sott.net

© A. Müller, grenzwissenschaft-aktuell.deDie „Stones of Stennes“      Kirkwall (Großbritannien) – Die Orkney-Inseln vor der nordatlantischen Küste Schottlands gehören zu den bedeutendsten steinzeitlichen Regionen Westeuropas und werden heute noch von zahlreichen imposanten Megalithbauten wie den Steinkreisen von Stennes, Brodgar oder Skara Brae geprägt. In einem Langzeitprojekt haben britische Archäologen nun zahlreiche Rätsel rund um die

Breites zivilgesellschaftliches Bündnis fordert bundesweite Volksentscheide – Unterschriftensammlung: NGOs wollen direkte Demokratie im Koalitionsvertrag sehen

Unter dem Motto „Jetzt ist die Zeit: Volksentscheid. Bundesweit“ hat ein rund 30 Organisationen starkes Bündnis eine Kampagne zur Einführung der direkten Demokratie auf Bundesebene gestartet. Die zivilgesellschaftlichen Organisationen (Liste aller Bündnis-Organisationen unten) sammeln zu den Koalitionsverhandlungen Unterschriften für eine konkrete Formulierung im Koalitionsvertrag.  Mit dieser bisher einmaligen Aktion erhalten die verhandelnden Parteien aus der

Wollen die linken Hohlköpfe Deutschland wieder teilen?

Man hätte eigentlich vermuten können, dass die Linken in unserem Land durch das großartige Abschneiden der AfD bei dieser alles entscheidenden Bundestagswahl endlich mal zur Vernunft kommen würden…. [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Moslemextremisten wollen keinen gestutzten Bart!

Vier ehemalige als Sicherheitsmitarbeiter am Flughafen Paris-Orly beschäftigte Moslems versuchen gegen ihre Entlassung zu klagen, nachdem sie sich infolge des Terroranschlages in Paris vom November 2015 dagegen wehrten, ihre Bärte abzurasieren. Hier gehts weiter… Quelle Link

Nach Trump-Wahl wollen mehr US-Bürger Deutsche werden — RT Deutsch

Newsticker 7.09.2017 • 19:31 Uhr Auswärtiges Amt: Nach Trump-Wahl wollen mehr US-Bürger wollen Deutsche werden Nach der Wahl von US-Präsident Donald Trump wollen deutlich mehr US-Bürger die deutsche Staatsangehörigkeit erwerben. Nach Angaben des Auswärtigen Amts sind in diesem Jahr einschließlich August bereits 1.190 Anträge auf Einbürgerung nach Artikel 166 des Grundgesetzes eingegangen. Im gesamten Jahr

Wollen die Linken auch Osteuropa zerstören?

Kaum hat der Europäische Gerichtshof die Klage von Ungarn und der Slowakei gegen die Umverteilung von Flüchtlingen abgewiesen, kriechen die deutschen Linken aus ihrer Ecke, jubeln und hoffen nun, das… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Wissenschaftler wollen Geheimnis über Prognose der Lebenserwartung gelüftet haben — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

© Flickr/ Vall d’Hebron Institut de Recerca VHIR      Wissenschaftler aus Deutschland, den Niederlanden, den USA und Japan haben einen einfachen Weg gefunden, die Lebenserwartung eines Organismus zu bestimmen. Die entsprechenden Forschungsergebnisse hat die Fachzeitschrift „Nature Communications“ veröffentlicht. Die Forscher haben demnach einen Zusammenhang zwischen der Größe des Nukleolus („Kernkörperchen“) in den Zellen frei lebender

Grüne wollen „Medienvielfalt“ erhalten – Angst vor „rechtspopulistischer Meinungspresse“

Hinter den Bergen, bei den grünen Zwergen geht die Angst um. Das Blättersterben bedroht angeblich die Meinungsvielfalt und die „demokratische Öffentlichkeit“. So dumm, wie in den folgenden Zeilen, können sich nur Grüne selbst entlarven. Bern (PPS) Mit mehreren Vorstössen wollen die Grünen den Erhalt der Medienvielfalt und der demokratischen Öffentlichkeit sicherstellen. „Mit jeder Zusammenlegung von

Erzähl uns nur was wir hören wollen

Donnerstag, 31. August 2017 , von Freeman um 10:00 Eines hat mir die „Hörstel-Affäre“ bisher gezeigt, viele der sogenannten „Wahrheitssucher“ wollen die Wahrheit gar nicht hören. Sie wollen nur ihr Weltbild bestätigt bekommen. Wer daran kratzt ist nicht erwünscht. Es ist schon beschämend wie die Hörstel-Fans ihn trotz seiner Verfehlungen verteidigen und mich als „der

Berlin und Paris wollen Militär in Sahelzone mit Waffen ausstatten — RT Deutsch

Deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit militärischen Ehren in Bamako, Mali, 1. August 2017. Um die Sicherheit Europas auch in der Sahelzone zu verteidigen, wollen Deutschland und Frankreich das Militär vor Ort mit Waffen, Munition und Fahrzeugen unterstützen. Dies ging aus einem Dokument des Europäischen Auswärtigen Dienstes hervor und unterscheidet sich von früheren Angaben.

Südkoreaner und Amerikaner wollen trotz Warnungen Militärmanöver beginnen — RT Deutsch

Proteste gegen Militärmanöver nahe eines US-Stützpunkts, Seoul, Südkorea, 20. August 2012. Nordkorea warnt, dass weitere Militärmanöver zwischen Südkoreanern und Amerikanern an der Grenze zum Norden zu einer Eskalation führen können. Auch China und Russland sind sich einig, dass diese ein falsches Signal setzen. Das Manöver soll trotzdem stattfinden. Am Donnerstag gab der Chefstratege Trumps, Steve

Grüne wollen fünf “SonderstaatsanwältInnen” gegen Hasspostings

Deutschlands schlechtes Vorbild in Sachen Internetzensur macht Schule. Grüne fordern “Klare strafrechtliche Rahmenbedingungen statt wirkungsloser politischer Lippenbekenntnisse” Wien  – „Die grundsätzliche Bereitschaft des Justizministeriums gegen Hass im Netz und besonders gegen sexualisierte Erniedrigungen von Frauen strafrechtlich vorzugehen, ist natürlich zu begrüßen. Allerdings erleben wir seit Monaten, dass die wiederholten Bekenntnisse von Justizminister Brandstetter in der

Ältere Posts››