Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 17, 2018

zwischen

Verletzte bei Gewalt zwischen Ausländern und Einheimischen in Sachsen — RT Deutsch

Polizisten beendeten eine Auseinandersetzung zwischen Einheimischen und Ausländern in Wurzen, Leipzig (Symbolbild). Erst beschimpfen sie sich – dann eskaliert der Streit. In Wurzen sind Ausländer und Einheimische aneinander geraten. Messer werden gezückt, es gibt Verletzte. Die Behörden ermitteln. Bei einer Auseinandersetzung zwischen Ausländern und Einheimischen sind in Wurzen bei Leipzig mehrere Menschen verletzt worden –

Schwere Auseinandersetzungen zwischen Deutschen und Asylbewerbern – Zwei Deutsche niedergestochen

Wurzen / Sachsen: Noch sind die Hintergründe unklar, die zu den Auseinandersetzungen zwischen Deutschen und einer Gruppe „Ausländer“ führten, wie die Polizei sich ausdrückt, unklar. Am Ende wurden zwei Deutsche durch Messerstiche schwer verletzt. Polizei: Foto: schmidt13 / 123RF Lizenzfreie Bilder Hier zunächst der Polizeibericht im Originalwortlaut: Auseinandersetzungen im Stadtgebiet Wurzen Ort: Wurzen, Dresdner StraßeZeit:

Salafistische Propaganda zwischen der Weihnachtspost

Das fand ein Leser in seinem Briefkasten. Ein in schlechtem Deutsch abgefasstes Pamphlet, das den Islam als friedliche „Religion“ ausgibt: Link zum gesamten Dokument: Hier klicken oder auf die Grafik Am Ende des unverfänglichen Textes wird der Leser aufgefordert, sich weitere Informationen aus dem Internet zu beschaffen, u.a. bei „peacetv„. Dahinter stecken keine so friedliebenden

Kooperation zwischen russischer und britischer Polizei bei WM 2018 — RT Deutsch

Polizist beim Spiel Schottland gegen England, Glasgow, Schottland, 10. Juni 2017. Russland bereitet sich auf seine Rolle als Gastgeber der Weltmeisterschaft 2018 vor. Um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten und Randalierer sondieren zu können, kooperiert die russische mit der britischen Polizei. Was der Diplomatie nicht vermag, gelingt beim Sport. Bei einem Fußballspiel in Manchester

HIV-Infektionen und AIDS – ein Vergleich zwischen Subsahara-Afrika und Deutschland | NachDenkSeiten – Die kritische Website

12. Dezember 2017 um 9:31 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller HIV-Infektionen und AIDS – ein Vergleich zwischen Subsahara-Afrika und Deutschland Veröffentlicht in: Demografische Entwicklung, Gesundheitspolitik, Länderberichte Anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember erreichte uns der folgende Beitrag.Hier beschreibt Klaus-Dieter Kolenda den derzeitigen Stand der Dinge beim Thema HIV/AIDS am Beispiel Deutschlands und Afrikas südlich der

INF-Atomabkommen zwischen Ex-Sowjetunion und USA droht Aushöhlung durch NATO — Puppenspieler — Sott.net

© Quelle: www.globallookpress.com Global Look PressAm 8. Dezember 1987 unterzeichneten Sowjetchef Michail Gorbatschow (links) und US-Präsident Ronald Reagan in Washington den INF-Vertrag.      Vor 30 Jahren unterzeichneten die USA und die Sowjetunion den INF-Vertrag. Erstmals während des Kalten Krieges wurde damit eine ganze Waffengattung verschrottet und die akute Atomkriegsgefahr für Europa gebannt. Doch nun droht

Ein Jobtausch zwischen Oliver Bierhoff und Claus Kleber täte unseren Medien gut, ob auch dem Fußball ist eine andere Frage. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

4. Dezember 2017 um 13:30 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Ein Jobtausch zwischen Oliver Bierhoff und Claus Kleber täte unseren Medien gut, ob auch dem Fußball ist eine andere Frage. Veröffentlicht in: Medienkritik, Strategien der Meinungsmache In der Debatte über die Medien und über die Kritik an ihnen landen die Streithähne schnell beim Stichwort „Lügenpresse“.

Streit an Bushaltestelle zwischen zwei Gruppen – Ein Toter — Das Kind der Gesellschaft –

Oberhausen. Nach einem tödlichen Streit an einer Bushaltestelle in Oberhausen sind drei mutmaßliche Beteiligte festgenommen worden. Ein 20-Jähriger stellte sich der Polizei in Bottrop, zwei weitere Verdächtige konnten ebenfalls am Sonntagabend festgenommen werden. © dpa      Der 20-Jährige war nach eigener Aussage an der handfesten Auseinandersetzung beteiligt, die in der Nacht zum Sonntag zunächst in

Fragwürdige Personalrochaden zwischen Öffentlich-Rechtlichen und Facebook-Faktenprüfer von Correctiv — RT Deutsch

Zunächst ging im September Correctiv-Chef Markus Grill zum Investigativ-Netzwerk von WDR/NDR. Quasi im Austauch kommt nun Oliver Schröm vom NDR zum selbsternannten gemeinnützigen Recherchezentrum, welches in Deutschland auch als „Faktenchecker“ für Facebook agiert. Honi soit qui mal y pense. Correctiv und die Öffentlich-Rechtlichen tauschen redaktionelles Führungspersonal aus. Nachdem Correctiv-Chef Markus Grill zum Investigativ-Netzwerk von SZ, WDR

Drei Verletzte bei Auseinandersetzung zwischen „Gruppen junger Männer“ – 33jähriger schwebt nach Messerstich in Lebensgefahr

Beamtensprech aus Verden: Im Bereich des Verdener Bahnhofes ist es am Donnerstagabend zu einer folgenschweren Auseinandersetzung gekommen. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge sollen zwei Gruppen von jungen Männern aufeinander losgegangen sein und sich zunächst mit Steinen beworfen haben. Im Zuge der weiteren Auseinandersetzung sollen auch Messer zum Einsatz gekommen sein. Mindestens drei Beteiligte wurden dabei

Zweites Erdölpipeline-Projekt zwischen China und Russland abgeschlossen — Puppenspieler — Sott.net

© www.globallookpress.com      Am Sonntag wurde der Bau der zweiten russisch-chinesischen Ölpipeline abgeschlossen. Damit soll die jährliche Liefermenge russischen Erdöls nach China verdoppelt werden. Die Errichtung der fast eintausend Kilometer langen Pipeline dauerte über ein Jahr. Die neue Pipeline überquert die russisch-chinesische Grenze im Nordosten Chinas und wird den russischen Erdöltransport nach China nach der

„Zwischenwelten – Ein Neurowissenschaftler erforscht die Grauzone zwischen Leben und Tod“

Titelumschlags von “Zwischenwelten”Copyright: droemer.de München (Deutschland) – In seinem Buch “Zwischen den Welten” berichtet der britische Neurowissenschaftler Adrian Owen über seine Forschungsarbeit zum Thema Wachkoma in der “Grauzone zwischen Leben und Tod”. Der Verlag beschreibt das Buch als “unvergessliche Reise in die Tiefen unseres Bewusstseins”. GreWi verlost 3 Exemplare des Buches. Wann ist ein Menschen

Trump bekräftigt wieder gewollte Freundschaft zwischen USA und Russland — Puppenspieler — Sott.net

Trotz der gegen das Land verhängten Sanktionen muss es Freundschaft mit Russland geben, wie US-Präsident Donald Trump am Sonntag in Hanoi sagte. Solch eine Freundschaft zwischen Washington und Moskau werde der ganzen Welt Vorteile bringen. © AP Photo/ Luong Thai Linh/Pool      „Gegen Russland wurden sehr harte Sanktionen eingeführt. Gegen es wurden Sanktionen auf der

das Gemetzel an der Zivilbevölkerung, zwischen Staatsterror und Narco-Banden | NachDenkSeiten – Die kritische Website

11. November 2017 um 11:00 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Schlachthof Mexiko: das Gemetzel an der Zivilbevölkerung, zwischen Staatsterror und Narco-Banden Veröffentlicht in: Erosion der Demokratie, Innere Sicherheit, Länderberichte, Lobbyismus und politische Korruption Elf Jahre, nachdem Mexikos Präsident Felipe Calderón unter dem politischen Druck der USA im Jahr 2006 dem Drogenhandel den „Krieg“ erklärte, gelang

Spitzentreffen zwischen Trump und Putin wird vom weißen Haus abgesagt — Puppenspieler — Sott.net

Kurzer Händedruck, ein Schulterklopfen – das war’s: Beim Asien-Pazifik-Gipfel ist das eigentlich geplante Treffen zwischen Donald Trump und Wladimir Putin ausgefallen. © afp      US-Präsident Donald Trump und Kremlchef Wladimir Putin haben einander beim Apec-Gipfel in Vietnam kurz begrüßt. Beim Aufstellen zum Gruppenfoto hätten die Staatschefs einander die Hand geschüttelt, meldete die russische Agentur Interfax

Zwischen Aufrüstung und Friedensmissionen — RT Deutsch

Mitglieder der Militärband zur Eröffnung des 19. Nationalkongresses in Peking, China 18.Oktober 2017. Das chinesische Regierungsoberhaupt kündigte an, bis zum Jahr 2050 eine Armee von Weltklasse schaffen zu wollen. Japan begründet damit die eigene Aufrüstung. Analysten aber sagen: Die Pläne Pekings sind als reine Verteidigungshaltung zu werten. Kampfflugzeuge, Schiffe, High-Tech Waffen und eine Ausweitung von

Handel zwischen Russland und Mexiko wächst um 40 Prozent — RT Deutsch

Laut dem Geschäftsführer des russischen Exportzentrums, Petr Fradkow, zeigt das mehr als 40-prozentige Wachstum des Handels zwischen Russland und Mexiko einen positiven Trend auf. Mexiko ist nominal gesehen die dreizehntgrößte Volkswirtschaft der Welt. Eine russische Delegation unter der Leitung des Industrie- und Handelsministers Denis Manturow befindet sich derzeit in Mexiko-Stadt auf Geschäftsreise. In den ersten

Über den „kleinen“ Unterschied zwischen versprochenem Recht und der Wirklichkeit – eine Lesermail und eine Antwort | NachDenkSeiten – Die kritische Website

18. Oktober 2017 um 15:00 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Über den „kleinen“ Unterschied zwischen versprochenem Recht und der Wirklichkeit – eine Lesermail und eine Antwort Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch, Leserbriefe Die Rede von Werner Rügemer zu den Flexi-Verträgen bei H&M haben einen Disput zwischen einem NachDenkSeiten-Leser und der Redaktion ausgelöst. Dabei wird der

Auf Buchmesse kommt es zu Tumulten zwischen Linken und angeblich Rechten Buchhändlern — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Vandalismus, Buhrufe, Gewalt – auf der 69. Frankfurter Buchmesse geraten rechte und linke Gruppierungen aneinander. Kulisse sind die Stände einiger rechtsgerichteter Verlage und Kritik am Auftritt von rechtsextremen politischen Vertretern. © dpa/Frank RumpenhorstThüringens AfD-Landes- und Fraktionschef Björn Höcke auf dem Weg zur Lesung      In den Hallen der Frankfurter Buchmesse ist es am Wochenende zu

Ältere Posts››