Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Oktober 24, 2017

zwischen

Über den „kleinen“ Unterschied zwischen versprochenem Recht und der Wirklichkeit – eine Lesermail und eine Antwort | NachDenkSeiten – Die kritische Website

18. Oktober 2017 um 15:00 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Über den „kleinen“ Unterschied zwischen versprochenem Recht und der Wirklichkeit – eine Lesermail und eine Antwort Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch, Leserbriefe Die Rede von Werner Rügemer zu den Flexi-Verträgen bei H&M haben einen Disput zwischen einem NachDenkSeiten-Leser und der Redaktion ausgelöst. Dabei wird der

Auf Buchmesse kommt es zu Tumulten zwischen Linken und angeblich Rechten Buchhändlern — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Vandalismus, Buhrufe, Gewalt – auf der 69. Frankfurter Buchmesse geraten rechte und linke Gruppierungen aneinander. Kulisse sind die Stände einiger rechtsgerichteter Verlage und Kritik am Auftritt von rechtsextremen politischen Vertretern. © dpa/Frank RumpenhorstThüringens AfD-Landes- und Fraktionschef Björn Höcke auf dem Weg zur Lesung      In den Hallen der Frankfurter Buchmesse ist es am Wochenende zu

Russland bietet Vermittlung zwischen Rivalen an — Puppenspieler — Sott.net

© RT      Russland ist bereit zu vermitteln, wenn es um die Aufnahme von Beziehungen zwischen den regionalen Erzrivalen Saudi-Arabien und Iran geht. Das erklärte der stellvertretende russische Außenminister Michail Bogdanow in einem Pressegespräch. „Wir haben mehrmals versucht und angeboten, dem Iran und Saudi-Arabien dabei zu helfen, sich an den Verhandlungstisch zu setzen, aber wir

Spanische Bürger rufen mit Großkundgebungen zum Dialog zwischen Madrid und Barcelona auf — RT Deutsch

Spanische Bürger rufen mit Großkundgebungen zum Dialog zwischen Madrid und Barcelona auf Mit mehreren Großkundgebungen haben Zehntausende Spanier im ganzen Land am Samstag für einen Dialog in der Katalonien-Frage demonstriert. Unter dem Motto „Hablemos/Parlem“ (auf Deutsch „Lasst uns reden“) versammelten sich die Demonstranten vor den Rathäusern in Madrid und Barcelona. Die meisten waren ganz in

Momente der Emotion zwischen Polizisten und Wählern in Katalonien — RT Deutsch

Beamte der Regionalpolizei Mossos d’Escuadra stellten eine Ausnahme der Polizeigewalt am Sonntag dar und (Symbolbild: Ein Mosso defensiv bei pro-spanischen Protesten) Am Sonntag des Unabhängigkeitsreferendums in Katalonien überwogen Bilder der Gewalt seitens der spanischen Sicherheitskräfte, die Gewalt gegen Bürger ausübten, als diese an der Abstimmung teilnehmen wollten. Doch es gab auch Bilder die Tränen der

Wissenschaftler entdecken zwei sich umkreisende Asteroiden zwischen Jupiter und Mars — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

© Pixabay      Wissenschaftler haben ein bisher einzigartiges kosmisches Objekt in dem Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter entdeckt: Zwei umeinander kreisende Asteroiden. Das berichtet das Online-Magazin für Raumfahrt und Astronomie Space.com. Dem Bericht zufolge heißt das Objekt „288P“ und besteht aus zwei Asteroiden. Seine Einzigartigkeit bestehe darin, dass die Asteroiden sich um einander bewegen und

Bemerkenswertes kurz vor den Wahlen. Gespielter Konflikt zwischen FDP und Grünen. Viel Geld bei der AfD. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

Es ist schon bemerkenswert, was uns wenige Tage vor der Wahl vorgespielt wird. Ich möchte auf ein paar Besonderheiten aufmerksam machen. Wenn Sie die Beobachtungen für treffend halten, dann reden Sie mit anderen darüber. Noch vor der Wahl. Albrecht Müller. FDP und Grüne veranstalten jeweils einen Parteitag acht Tage vor der Wahl. Das ist außergewöhnlich.

Finanzreform vergrößert Kluft zwischen armen und reichen Bundesländern — RT Deutsch

Nach jahrelangen Verhandlungen einigen sich Bund und Länder im Sommer auf die Neuordnung ihrer Finanzbeziehungen. Ökonomen aus Köln sprechen nun von einer vertanen Chance und fehlenden Anreizen. Die Neuordnung der Finanzbeziehungen ab dem Jahr 2020 vergrößert aus Sicht des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) die Kluft zwischen reichen und armen Bundesländern. Die Kölner Ökonomen kritisieren

Enormer Anstieg sexueller Übergriffe auf Frauen zwischen 2014 und 2016

  Wien  – Die Beantwortung des Innenministers auf eine parlamentarische Anfrage von FPÖ-Frauensprecherin NAbg. Carmen Schimanek förderte schockierende Zahlen zutage – mit Ausnahme des Burgenlands stiegen in ganz Österreich die sexuellen Übergriffe auf Frauen zwischen 2014 und 2016 enorm an. „Das Thema Frauensicherheit ist der FPÖ und besonders mir schon immer ein wichtiges Anliegen gewesen.

Grenzposten entdecken Spiritus-Leitung zwischen Ukraine und Moldawien — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

© Sputnik / Grigori Wassilenko      Ukrainische Grenzschützer haben auf dem Grund des Kutschurhan-Wasserbeckens eine illegale Leitung entdeckt, über die vermutlich Spiritus von Moldawien aus gepumpt werden sollte. Das berichtet das Nachrichtenportal lenta.ru unter Berufung auf die ukrainischen Grenzbehörden. Unbekannte sollen einen Schlauch mit einem Durchmesser von 3,2 Zentimetern vom moldawischen Dnestrowsk zur ukrainischen Siedlung

Kreml: Trump hat recht – Gefährlicher Tiefstand der Beziehungen zwischen Russland und den USA — RT Deutsch

Der Kreml stimmt mit der Einschätzung des US-Präsidenten überein, dass sich die Beziehungen zwischen den USA und Russland auf einem Rekordtief befinden. Auf beiden Seiten versucht man dennoch, Bereiche mit gemeinsamen Interessen zu finden. Am Freitag teilte der Kreml mit, dass man die Einschätzung teilt, dass sich die Beziehungen zwischen den beiden Ländern auf einem

Gefangen zwischen Faktizität und Fiktionalität

Gastbeitrag von anwalt.org Fake News: Kaum einer kann sich diesem Terminus mehr entziehen. Im heutigen digitalen Zeitalter breiten sie sich blitzschnell aus, sie durchwandern diverse Online- und Printmedien und verschleiern die eindeutige Demarkation zwischen Fakt und Fiktion. Welche Konsequenzen sieht der Gesetzgeber aber für das Inverkehrbringen derartiger Meldungen vor? Und wie kann sich der Konsument

Zwischen Mangel-Management, Überforderung und Behörden-Irrsinn

von Niki Vogt – via “Die Unbestechlichen”   Soldaten der UN-Mission in Mali erweisen den toten Bundeswehrpiloten das militärische Ehrengeleit. (Foto: Bundeswehr) Seit vielen Jahren muss Deutschland wieder Soldaten, die in Ausübung ihrer Pflicht gestorben sind, beklagen. Der Hubschrauber-Absturz in Mali machte Schlagzeilen, Verteidigungsministerin v. d. Leyen empfing die Särge. Das Herz der Bundeswehrsoldaten, das

Geheimtreffen zwischen Trump und Putin beim G20-Gipfel — RT Deutsch

Russlands Präsident Wladimir Putin und sein US-amerikanischer Amtskollege Donald Trump reichten sich während des G20-Gipfels in Hamburg erstmals die Hände. US-Medien entfachen den nächsten Sturm im Wasserglas: US-Präsident Donald Trump und Russlands Staatschef Wladimir Putin sollen beim G20-Gipfel in Hamburg nach ihrer mehr als zweistündigen Unterhaltung ein zweites Mal miteinander gesprochen haben – angeblich im

Vorerst kein Durchbruch bei Freihandelsgesprächen zwischen EU und Japan — RT Deutsch

Newsticker 1.07.2017 • 16:31 Uhr Vorerst kein Durchbruch bei Freihandelsgesprächen zwischen EU und Japan Die Europäische Union und Japan haben bei ihren Gesprächen über ein Freihandelsabkommen keinen Durchbruch erzielen können. Man habe zwar „signifikante Fortschritte“ erzielt, es gebe aber weiter strittige Punkte, sagte der japanische Außenminister Fumio Kishida am späten Samstagabend (Ortszeit) in Tokio. EU-Handelskommissarin

Ältere Posts››